Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Endlich wieder ein Lebensmittelgeschäft in Queckborn

Grünberg | Seid dem 14. Aug. 2008 hat Queckborn mit der Eröffnung der neuen EDEKA-Filiale wieder eine Lebensmittelversorgung direkt vor Ort. Die Familie Weigel aus Reiskirchen hat diesen mutigen Schritt - gegen den Trend nur riesige Märkte auf der grünen Wiese zu betreiben – gewagt. Mit einem ausgewogenen Sortiment Lebensmittel und allerlei Dinge für den Haushalt, der Wursttheke und den Bistrobereich entstand nach einer ca. halbjährlichen Pause wieder eine Anlaufstelle für den Einkauf mit einem kurzen Anlaufweg.

Auch die sozialen Kontakte können hier bei einem Kaffee und etwas Süßem geknüpft werden. Neben Brot, Brötchen, Kuchen und Stückchen von der Bäckerei Steinmüller stehen ein paar kleine Tische und Stühle zum gemütlichen Verweilen bereit und kann ich aus eigener Erfahrung nur empfehlen.

Für die jungen Leute, so Frau Weigel, ist es heute kein Problem auswärts ein zu kaufen; aber gerade die Älteren unter uns sind auf eine regionale Versorgung angewiesen. Die freundliche Bedienung im Geschäft und die Hauslieferung sind die Stärken auf die die Familie Weigel setzt.

Mit der Erfahrung die sie aus EDEKA in Butzbach mitbringen, wird dieses heimatliche Kleinod hoffentlich gut angenommen und lange bestehen.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Sie verzichten auf die Sonderregelung
Ich finde es wunderbar, dass hier die Arbeitgeber einmal an die...
v.l.Anja Kertzscher und Bruni Diehl
Mit Freundlichkeit, Kompetenz, Expertenwissen und Hilfsbereitschaft dem Einzelhandelssterben entgegentreten?
In vielen Gemeinden des Landkreises Gießen lohnen sich die...
Elf Millionen Tonnen Lebensmittel für die Tonne
Elf Millionen Tonnen Lebensmittelabfall wird in Deutschland...
Besucher mit Chr. Nachtigall
„Auf einen Kaffee mit dem Bürgermeisterkandidaten“
Nah an den Bürgern und immer ein offenen Ohr für deren Belange Am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Joachim de Jager

von:  Joachim de Jager

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Joachim de Jager
17
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Orgelvesper am Sonntag „Cantate“,29.04.2018, „Lobet und preiset, ihr Völker, den Herrn“
Am kommenden Sonntag, den 29. April 2018, findet um 19.00 Uhr eine...
Beim Kinobesuch
Mein Praktikum ist zu Ende
Ich hätte nicht gedacht, dass die zwei Wochen so schnell umgehen ...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.