Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Toll geschmücktes Haus in Mücke -Nieder-Ohmen-Wenn nicht von ganz Mittelhessen-sieht auch bei Tag fantastisch aus-steht in der Ernestinenstraße-und ist jedes Jahr so toll

von Helmar Hocham 19.12.2012793 mal gelesen9 Kommentare
Mücke-Nieder-Ohmens schönstes weihnachtlich geschmücktes Haus  19.12.2012
Mücke-Nieder-Ohmens schönstes weihnachtlich geschmücktes Haus 19.12.2012

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Viel Bewunderung und Lob…
…gab es beim Basteln: Frau Zimmermann-Schröder brachte eine tolle...
Schwibbogen aus dem Erzgebirge. Foto: Birgitta meinhardt
Die Weihnachtskrippe – Entstehung und Bedeutung
„Lichtbildervortrag“ von Dr. Birgitta Meinhardt Noch mag es ein...
Das Christkind der GIEßENER ZEITUNG ist unterwegs
Habt Ihr schon euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...
v.l. M. Usener, Prof. Dr. Neubauer, St. Schmidt, Herr Weissner und der Nikolaus
Die Gießen Bulls spenden erneut 2500 Euro
Insgesamt 2.500 Euro für die Station Pfaundler der...
Symbolfoto - A. Dreher bei pixelio.de
"Zweiter Anlauf: Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechtes in der Jauchegrube der Gnade!" *
Normalerweise ist es nicht meine Sache auf einem Thema rum zu reiten....
Adventskonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar
Der Förderverein des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr...
12. Vetzberger Weihnachtsmarkt
Unterhalb der malerischen Burg Vetzberg veranstalten die Vetzberger...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
27.244
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.12.2012 um 09:36 Uhr
Das Haus ist schön, aber sind das Bäume die in der Mitte des Bildes auch Lichterketten tragen. Ohne die würde das Haus besser heraus kommen.
Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 20.12.2012 um 10:02 Uhr
ja, haben alles zugehängt-die Stromrechnung möchte ich nicht haben...
Ingrid Wittich
20.535
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 20.12.2012 um 10:23 Uhr
Das geht schon seit einigen Jahren so.
H. Peter Herold
27.244
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.12.2012 um 11:21 Uhr
War früher ganz schlimm in Trohe
Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 20.12.2012 um 12:04 Uhr
naja-ich muss es nicht bezahlen und deswegen freu ich mich jedes Jahr mal das Haus zu sehen-Trohe hab ich nur einmal gesehen
H. Peter Herold
27.244
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.12.2012 um 12:37 Uhr
Energiesparen in aller Munde, aber nicht in allen;-(
Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 20.12.2012 um 13:13 Uhr
ist halt immer eine Frage des Geldbeutels-ist doch gut dass nicht alle so drauf schauen müssen-sonst gingen uns ja auch Arbeitsplätze weg
Christine Weber
7.450
Christine Weber aus Mücke schrieb am 20.12.2012 um 20:07 Uhr
Also ich muss sagen, mir ist das zu viel.
Helmar Hoch
3.265
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 20.12.2012 um 22:08 Uhr
zum anschauen fnd ichs schön-solang es nciht meine Frau am eigenen Haus macht-da wäre mir die Stromrechnung zu hoch...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmar Hoch

Weitere Beiträge aus der Region

Die beiden "Hessinnen" Ilinca Secuianu (TSV Grünberg,links) und Akosua Ahmed (Eintracht Frankfurt, rechts) absolvierten in Frankreich ihre ersten Länderspiele für Deutschland
Grünberger Basketballerin Ilinca Secuianu im U15-Nationalteam
Für die Grünbergerin Ilinca Secuianu (TSV Grünberg; davor SKG...
Am 30. Dezember 2018 Preisskat in Lardenbach
Zum Jahresausklang 2018 führt am Sonntag, 30. Dezember 2018 der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.