Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Tauwetter am 15.12.2012-Grünberg-Seenbrücke verdient seinen Namen zu Recht

von Helmar Hocham 15.12.2012576 mal gelesen3 Kommentare
Land unter nach Schneeschmelze in Seenbrücke 15.12.2012
Land unter nach Schneeschmelze in Seenbrücke 15.12.2012

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.430
Christine Weber aus Mücke schrieb am 16.12.2012 um 11:56 Uhr
Das ist doch immer so, wenn der Schnee schmilzt oder wenn es viel regnet. Mitunter kann man per Boot von Seenbrücke bis nach Freienseen fahren.
Helmar Hoch
3.260
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 18.12.2012 um 18:18 Uhr
ja-dann braucht man aber ein sehr flaches Boot
Christine Weber
7.430
Christine Weber aus Mücke schrieb am 18.12.2012 um 18:29 Uhr
Ja, es gibt doch diese Nachen, die mit Staken vorwärts bewegt werden.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmar Hoch

von:  Helmar Hoch

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Helmar Hoch
3.260
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
30.01.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Sonne und etwas Frühling von heute Morgen, 30.01.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.