Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

So schön kann der Winter im Landkreis Gießen aussehen im Dezember 2012-auch wenn es da zum diese Zeitung austragen sehr anstrengend war-der Schnee ging bis an die Waden

von Helmar Hocham 14.12.2012538 mal gelesen1 Kommentar
Schneebild 12.12.2012-Galgenberg-Grünberg-Klein-Eichen
Schneebild 12.12.2012-Galgenberg-Grünberg-Klein-Eichen

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

vor einem Jahr. Damals wie heute fing es erst nach Silvester richtig zu schneien an
Der Hohe Ifen im Kleinwalsertal
Kalte Tage - Heisse Rythmen / Zumba beim BSV
Dir gehen auch die kalten Tage der Vorweihnachtszeit gegen den Strich...
Heute in Kempten
Wintertraum-Alptraum-Alpenraum-Schneechaos
Wintermorgen in Reiskirchen
Reiskirchen im Schnee. Ein schöner Wintermorgen und einige tolle...
Adventskalender 2018 Tür 10
Das Adventskalendertürchen wird geöffnet und die ersten Schneeflocken...
Der Musical und Kultur Gießen e.V. wünscht frohe Weihnachten!
Einsamer Radfahrer
Toller Ausflug auf den Hoherodskopf

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.451
Christine Weber aus Mücke schrieb am 14.12.2012 um 12:33 Uhr
Mir gefällt diese Aufnahme sehr gut.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmar Hoch

Weitere Beiträge aus der Region

Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der...
Seniorenbeirat bietet Vortrag über „3 D-Druck“ an
Mit einem Vortrag über die Anwendung und Möglichkeiten des „3...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.