Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Kirchenmusik Advent und Weihnachten

Grünberg | Adventliche und weihnachtliche Gottesdienste mit besonderer musikalischer Umrahmung finden in Wetzlar und Umgebung statt, in denen Konzertorganist Kantor Michael Harry Poths neben besonderer Orgelmusik auch Psalmengesang sowie hohen Gemeindegesang pflegt. Es beginnt am 16. Dezember um 9:15 Uhr in Sankt Walburgis Wetzlar mit einem Wortgottesdienst (Liturgie gehalten von Gemeindereferentin Theresia Hermann), gefolgt von einem Familiengottesdienst um 11 Uhr in Sankt Markus Wetzlar mit Diakon Janusz Sojka und Kaplan Christian Fahl.. Am selben Tag um 17 Uhr gestaltet Kantor Poths ein Advents- und Weihnachtssingen in der evangelischen Kirche Leun gemeinsam mit Pfarrer Volkmar Kamp, in dem er auch die Bürgy-Orgel spielt. Am Montag, dem 17. Dezember um 18:30 Uhr gestalten Kantor Poths und Kaplan Christian Fahl einen Bußgottesdienst in der Wetzlarer Sankt Markus–Kirche. Auch an Heiligabend arbeitet der Kantor überkonfessionell und musiziert um 18 Uhr im evangelischen Gottesdienst in Leun sowie um 23 Uhr in der Christmette der Sankt-Markus Kirche Wetzlar. Am 1. Weihnachtstag erklingen Orgelmusik und liturgische Gesänge des Kantors um 11 Uhr in der Heiligen Messe der Wetzlarer Sankt-Markus-Kirche.

Mehr über

Ökumene (15)Tradition (50)Religion (132)Orgel (153)Musik (904)Liturgie (4)Kunst (508)Kultur (545)Kirche (675)Gesang (270)Bildung (386)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
O´zapft is hieß es…
…im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Adolf Domes übernahm den...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...
„Weckruf für die Grundschulen“ - aber was sind die Ursachen?
„Weckruf für die Grundschulen“ - IGLU stellt mittelmäßige...
"Kulturelle Bildung leistet einen Grundstein für ein zivilisiertes Zusammenleben"- Vernissage im staatlichen Schulamt in Gießen
Am 30.08.2017 fand im staatlichen Schulamt Gießen eine Vernissage...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Michael Poths
905
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Besonderer Orgelzyklus erklingt
Aßlar (kmp). Ein besonderer Orgelzyklus erklingt am 4. März (3....
Konzert mit Vokal- und Orgelwerken
Wetzlar (kmp/kr). Im Sommer 2017 wurde die Orgel der Katholischen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Künstler

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Besonderer Orgelzyklus erklingt
Aßlar (kmp). Ein besonderer Orgelzyklus erklingt am 4. März (3....
Konzert mit Vokal- und Orgelwerken
Wetzlar (kmp/kr). Im Sommer 2017 wurde die Orgel der Katholischen...

Weitere Beiträge aus der Region

MGV Lardenbach/Klein-Eichen resümiert das Jahr 2017
Am 9. März 2018 findet die seinerzeit aus Termingründen verlegte...
Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.