Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Vogelspuren im Schnee-die Vögel haben sich gleich an den reichlich gedeckten Tisch unter dem Apfelbaum erinnert

von Helmar Hocham 02.12.20121840 mal gelesen2 Kommentare
Vogelspuren im Schnee
Vogelspuren im Schnee

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vortragsreihe: Dreimal voll besetzter Seminarraum im Holz- und Technikmuseum
„Der Klimawandel betrifft und als Menschen. Um das Leben auf der Erde...
Schnappschuss
Er ist da, der Winter.
Bei der Limeswanderung 2017 hatten Viele das Ohr am Rohr aber nur Christiane Stumpf  (re) hatte alles richtig gehört! Bildmitte Jürgen Schäfer (Eintracht Vorsitzender) bei der Siegerehrung. Mal schauen, was Moderator G. Dickel (li) seinen sechs Gästen am
Sechs Gäste in erster Talkrunde "Häi moan dehoam"
Unter der Heimatüberschrift „Häi moan dehoam“, lädt der GV-Eintracht...
Wintersport
Die Mitglieder der Talkshow von links erster Reihe: Karl-Reinhard Philipp, Günther Dickel, Walter Laux, Dr. Timo Dickel. Hintere Reihe: Stefan Huster (DJ), Vanessa Geis, Carsten Nowak und Karl-Heinz Burk.
Sechs Köpfe und sechs Dinge in Talkshow
Beim vierten Heimatabend 2017 des GV-Eintracht lautete das Motto „Häi...
Kleiberdusche
Diesen Kleiber konnten wir heute beobachten, wie er mehrere Minuten...
Schneeflöckchen

Kommentare zum Beitrag

Wolfgang Heuser
7.072
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 03.12.2012 um 23:44 Uhr
Das ist noch eine gute Nahrungsquelle für die Amsel usw. !
Helmar Hoch
3.260
Helmar Hoch aus Grünberg schrieb am 04.12.2012 um 07:47 Uhr
ja, als ich im Haus war saßen gleich 6 Amseln wieder draußen am Boden hab ich vom Fenster gesehen
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Helmar Hoch

von:  Helmar Hoch

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Helmar Hoch
3.260
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Abendstimmung, 16.02.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
30.01.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod
Sonne und etwas Frühling von heute Morgen, 30.01.2018, 35305 Grünberg-Stangenrod

Weitere Beiträge aus der Region

Senioren erleben den Vulkan!
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg bietet Fahrt zum Hoherodskopf...
Gesangverein lädt für Fronleichnam zum Frühlingsfest
Männergesangverein Lardenbach/Klein-Eichen bietet im Lardenbacher...
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.