Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Handball: HSG Grünberg/Mücke

Grünberg | HSG erlebt böse Überraschung!
30:28 Heimniederlage gegen TSV Södel-Kein Akteur mit Normalform


Am 8. Spieltag der Bezirksoberliga zeigte die HSG Grünberg/Mücke die mit Abstand schlechteste Saisonleistung. Gegen den Wetterauer Vertreter TSV Södel setzte es nach enttäuschenden 60 Minuten eine verdiente 30:28 (16:10) Niederlage. Anstatt mit einem doppelten Punktgewinn auf Rang zwei der Tabelle zu klettern sind die Dapper-Schützlinge erst einmal in das graue Mittelfeld der Liga abgetaucht.
Sicherlich waren die personellen Voraussetzungen alles andere als gut, denn mit Kapitän Waldemar Sayler, Sascha Siek und Andrew Mackellar fehlten drei wichtige Stützen der Mannschaft. Der Grund der Niederlage allerdings war dies nicht. Von Beginn an nahm der TSV Södel das Spielgeschehen in die Hand. Über das 5:3 (10.) setzten sich die Gäste bis zur 16. Minute auf 9:5 ab. Auch eine folgende Auszeit von Jens Dapper brachte nur wenig Besserung. Eine 6:4 Überzahl verstand die HSG an diesem Abend nicht erfolgreich zu nutzen. Auch wenn Nils Siek beim 9:12 (22.) wieder etwas Hoffnung aufkommen ließ, so war beim Seitenwechsel mit der 16:10 Führung der Gäste die Verhältnisse wieder klar hergestellt.
Mehr über...
Im zweiten Spielabschnitt agierte die HSG fortan mit einer 5:1 Deckung, die gewünschte Aggressivität allerdings blieb aus. Spielerische Glanzpunkte wie man sie von der Mannschaft eigentlich kennt gab es an diesem Abend kaum. Im Angriff wurde zu ideenlos und halbherzig agiert und so die Gästeabwehr wenig in Verlegenheit gebracht. Beim 27:21 in der 54. Minute war die Partie theoretisch schon entschieden. Ein kurzes Aufbäumen im Grünberger Spiel sorgte urplötzlich noch einmal für nicht vermutete Spannung. Linksaußen Sascha Mühlich gelang in der 58.Minute der 29:28 Anschlusstreffer, der folglich allerdings nur zur Ergebniskosmetik genügte. Auf Gewinnerseite zeigte Torwart Christian Steube eine starke Partie. Auf Grünberger Seite gilt es nun die folgenden Trainingseinheiten zu nutzten die bekannten Stärken wieder aufleben zu lassen, um den eigenen Ansprüchen wieder zu genügen. Am kommenden Samstag gastiert man beim starken Aufsteiger HSG Gedern/Nidda, und da bedarf es einer deutlichen Leistungssteigerung um erfolgreich zu sein.
HSG Grünberg/Nidda: Wiegand, Christof, Walter 2/2, N. Siek 8/1, Biedenkapp 2, Rigelhof, Stein 5, Mühlich 4, Zaremski 3, Pickhardt 1, Sussmann 2, Schmidt 1, Keil

TSV Södel: A. Böhland 1, Eisenreich 1, Lind 6, Hofmann 9/2, Tauchmann 2, Walter 4/1, M. Böhland 1, Roth 6/2

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Jürgen Pilz

von:  Hans Jürgen Pilz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Hans Jürgen Pilz
1.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Obst und Gartenbauverein Lehnheim vor Auflösung?
Der Obst- und Gartenbau Verein steht kurz nach seinem „80-jährigem“...
Handball: HSG Grünberg/Mücke
Frauen Relegation zur Bezirksliga A HSG Grünberg/Mücke steigt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...
Die Königsjäger-Kidz
Königsjäger-Run bei den Jugendmeisterschaften
Am 03.02. und 04.02.2018 nahmen die Königsjäger Pascha Amr, Anna...

Weitere Beiträge aus der Region

Unbekannt.
Was sind das für Vögel
Heute Morgen bei Grünberg habe ich 5 von diesen Vögeln gesehen.Leider...
Das erfolgreiche TKS-Team: v.l.n.r.:Lynn Schmadel, Sixta Herzberger, Alina Straube, Emilia Arnheiter, Coach Ralf Römer, Klara Römer, Shaline Henss, Minette Stark, Lena Kruske
Gold und Bronze für Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale- "BERLIN, BERLIN...wir fahren nach BERLIN!"
Großer Erfolg für die Theo-Koch-Schule Grünberg beim Landesfinale im...
Uhubrut?
Wo könnte ich einen Uhu oder eine Uhubrut fotografieren? Ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.