Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

25 Jahre Förderkreis Basketball e. V. in Grünberg

Einen neuen Basketballkorb spendierte kürzlich der Förderkreis Basketball für die "Minis" im TSV Grünberg
Einen neuen Basketballkorb spendierte kürzlich der Förderkreis Basketball für die "Minis" im TSV Grünberg
Grünberg | Am 20.05.1987 versammelten sich in Grünberg Dr. Armin Becker, Petra Becker, Theo Haarhoff, Hildegard Haarhoff, Gerhard Heim, Jürgen Kehr und Rolf Völker und gründeten den "Förderkreis Basketball", der am 14.08.1987 beim Amtsgericht Gießen als "e.V." eingetragen wurde.
In der diesjährigen Jahreshauptversammlung machte Förderkreis- Vorsitzender Eberhard Spissinger auf das 25jähriges Jubiläum aufmerksam und würdigte in seinem Jahresbericht die Gründungsmitglieder. Ein ganz besonderer Dank ging in diesem Zusammenhang an seinen Vorgänger Gerhard Heim, der viele Jahre die Geschicke des Förderkreises hauptverantwortlich und erfolgreich leitete.
"Wir unterstützen und fördern mit unserem Verein die sportliche, aber vor allem auch die soziale Bedeutung des Basketballsportes in Grünberg. Dabei geht es bei uns ausschließlich um die Kinder- und Jugendabteilung im TSV Grünberg", so Kassenwart Andreas Spee, der in seinem Bericht auf die tragende Rolle des Grünberger Unternehmes "BENDER" aufmerksam machte: "Die Firma BENDER unterstützt unseren Verein seit vielen Jahren sehr großzügig und leistet daher einen herausragenden sozialen Beitrag für unsere sporttreibenden Kinder und Jugendliche".
Eine der wichtigsten Aufgaben des Förderkreises ist es, Kindern aus finanziell schwächeren Familien den Vereinssport zu ermöglichen. Darüber hinaus finanziert der Verein Trainingsutensilien und unterstützt die Jugendteams bei der Teilnahme an Turnieren und Camps.
Leider stagnieren die Mitgliederzahlen im Förderkreis Basketball e.V. und daher wird man künftig bei den Heimspielen der Bender Baskets Grünberg eine Mitgliederoffensive starten um neue Förderer zu gewinnen.

Mehr über

Grünberg (1843)Basketball (1315)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...
Das Pharmaserv-Team mit dem Pokal für den zweiten Platz beim CEWL-Final-Four.
CEWL: Marburg erringt zweiten Platz
„Stolz auf das, was wir erreicht haben“ CEWL-Europapokal: Finale:...
Mali Sola hofft, nach langer Verletzungspause in der Saison 2018/19 wieder für den BC Pharmaserv Marburg auflaufen zu können. Foto: Melanie Weiershäuser
Mali Sola auf dem Weg zum Comeback
In knapp drei Monaten beginnt die neue Spielzeit in der...
Foto: Christine Stapf
Stadtführung Grünberg
Stadtführungen in Grünberg – Daheim erleben mit der >>GIEßENER...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) BTI Grünberg

von:  BTI Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
1.000
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Grünberger Lehrerin und Vize-Präsidentin des Hessischen Basketball Verbandes Birte Schaake beim 18. Hessischen Sportlehrertag in Grünberg
"18. Hessischer Sportlehrertag 2018" in Grünberg
Am 01. August 2018 fand der traditionelle Fortbildungstag der...
Das erfolgreiche HBV 3X3-Team bei den "ING 3X3 Stuttgart Masters": v.l. Lotte Seegräber (Krofdorf Knights/TSV Grünberg), Michaela Kucera (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), Landestrainer Ebi Spissinger, Lisa Bonacker (BC Marburg/Team Mittelhessen) und Luzie
"Hessen-Girls" als Turniersieger für "3X3 GERMAN CHAMPIONSHIP" qualifiziert.
Basketball ist olympisch – das ist nichts Neues – doch ab 2020 in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Grünberger Marktplatz
Die Stadt auf dem grünen Berg- Grünberg in Hessen
Nur ein Katzensprung und man ist in der Fachwerkstadt Grünberg. Die...
Hier hat der Riese seinen Sattel abgelegt

Weitere Beiträge aus der Region

Musical in Grünberg
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit...
Konzert in der Barockkirche auf Burg Greifenstein
Greifenstein (kmp / kr). Wie jedes Jahr gastieren auch in diesem...
Chor "Tonsprünge" mit neuem Programm / öffentliche Chorprobe am 3. September
Lahnau / Biebertal (kmp). Der Chor "Tonsprünge" der Pfarrei Sankt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.