Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Konzert an der Mocker-Orgel von 1743 im Gedenken an Prof. Adolf Weber

Kantor Michael Harry Poths beim Konzert am 21. Juli 2012 an der 1743 von Johann Christoph Mocker in Roßleben erbauten Orgel
Kantor Michael Harry Poths beim Konzert am 21. Juli 2012 an der 1743 von Johann Christoph Mocker in Roßleben erbauten Orgel
Grünberg | Bucha, Gemeinde Kaiserpfalz ( ). Am 21. Juli 2012 gastierte Kantor Michael Harry Poths wieder einmal an der 1743 erbauten Mocker-Orgel der St.-Cecilien-Kilian-Kirche in Bucha (Gemeinde Kaiserpfalz, Burgenlandkreis, bei Naumburg). Das Konzert erklang im Gedenken an Prof. Dr. sc. agr. Adolf Weber, der am 30. 06. 2011 kurz vor seinem 89. Geburtstag verstarb und am 10. 07. 2011 in seinem Heimatort Bucha zu seiner letzten Ruhe bestattet worden war. Am 17. Juli wäre er 90 Jahre alt geworden. Auf besonderen Wunsch der Angehörigen sowie ehemaliger Doktoranden von Prof. Adolf Weber hatte Kantor Poths bereits 2011 die Orgel anlässlich der Trauerfeier gespielt.

Kurz nach der Wiedervereinigung konnte die Familie Weber zurück in ihre geliebte Heimat reisen. Prof. Adolf Weber und sein Bruder Joachim Weber aus Dillenburg, seit 1986 mit der Mutter von Kantor Poths verheiratet, konnten ihren ehemaligen Besitz in Bucha wieder zurück erhalten und ließen sich wieder in Bucha nieder. Auf Wunsch der Familien sollte Kantor Poths einmal die Orgel in der Buchaer Kirche spielen. Diese faszinierte ihn trotz des desolaten Zustandes,
Mehr über...
Tradition (53)Religion (141)Orgel (166)Musik (950)Kunst (523)Kultur (572)Konzert (793)Kirche (713)Genuss (58)Freizeit (424)Bildung (403)
in dem sie sich inzwischen befand, und zusammen mit Webers recherchierte er, schrieb Gutachten, und durch gemeinsame Initiative konnte die Fördergemeinschaft Barockorgel Bucha ins Leben gerufen werden, die eine zwar nur kleine, aber wichtige Reparatur finanzieren sowie regelmäßige Konzerte des Kantors, teilweise mit seinen Chören, in dieser ehrwürdigen ehemaligen Schlosskirche an diesem idyllischen Ort initiieren konnte.

Im diesjährigen Konzert spielte der Kantor, nachdem er wie immer kleine Mängel an der Orgel behoben hatte, Werke von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Max Reger. Die jüngere Tochter von Prof. Adolf Weber, assistierte ihm an der Orgel, während ihre Schwester einführende Worte an die Zuhörerschaft richtete (Fotos von Redakteurin Gisela Jäger aus Bucha). Die Witwe von Prof. Weber sprach abschließende Worte. Viele Bürger aus Bucha und der Region nahmen neben den Angehörigen und den ehemaligen Doktoranden dieses öffentliche Konzert wahr.

Am 3. Oktober (Gedenktag der deutschen Wiedervereinigung) um 17 Uhr wird Kantor Poths in Bucha ein Konzert mit Klavierwerken am 1907 erbauten und generalüberholten Perzina-Klavier spielen.

Kantor Michael Harry Poths beim Konzert am 21. Juli 2012 an der 1743 von Johann Christoph Mocker in Roßleben erbauten Orgel
Kantor Michael Harry... 
 
Die Tochter von Prof. Weber bei der Begrüßung - im Hintergrund der Barockaltar!
Die Tochter von Prof.... 
 
Kantor Poths beim Einführungsvortrag in das Konzertprogramm
Kantor Poths beim... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Roberto Bates läuft weiter ...
„Lauf, Forest, lauf“ ist sicherlich eines der bekanntesten Filmzitate...
Wo man singt da lass Dich nieder…
…böse Menschen kennen keine Lieder. Dies dachten sich die Bewohner...
"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)
„Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und...
Einladung zu einer Kuba Veranstaltung
mit Lisset Gonzales von der kubanischen Botschaft. Am:...
Generalprobe
250 Kinder begeistern beim „SingBach“-Konzert
Das Konzept zu "SingBach" hat die Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün...
Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Poths

von:  Michael Poths

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Michael Poths
978
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...
Konzert zur Einweihung der neuen Orgel
Wettenberg (kmp/kr). Ein Konzert anlässlich der Einweihung der neuen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Künstler

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...
Konzert zur Einweihung der neuen Orgel
Wettenberg (kmp/kr). Ein Konzert anlässlich der Einweihung der neuen...

Weitere Beiträge aus der Region

Plakat "Auf einen Apfel(wein) mit Volker Bouffier"
Volker Bouffier kommt nach Grünberg
Am 29.09.2018 lädt die CDU zur Grünberger Markthalle (EDEKA) die...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen lädt ein zum zwölften Oktoberfest
In Lardenbach wird am 3. Oktober wieder das traditionelle und zum...
Hasenpflug-Chöre treffen sich zum Herbstkonzert
Mit dem diesjährigen Treffen der Hasenpflug-Chöre findet eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.