Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Neuer Personalrat und Fairnessbeauftragte der Gemeinde Reiskirchen gewählt

v.l. Marcel Schlosser, Corinna Hessler-Kutscher, Uwe Markgraf, Ingo Christ und Stefanie Abendroth
v.l. Marcel Schlosser, Corinna Hessler-Kutscher, Uwe Markgraf, Ingo Christ und Stefanie Abendroth
Grünberg | Bei den Personalratswahlen und der Wahl zur Fairnessbeauftragten bei der Gemeinde Reiskirchen, am Dienstag, 22. Mai gab es für die Personalratswahl eine Liste: „GEMEINDE REISKIRCHEN“. Insgesamt waren 5 Mitglieder für den Personalrat zu wählen. Zur Wahl des Personalrats stellten sich 11 Personen auf.

Gewählt wurden von dieser Liste
- Stefanie Abendroth (Jugendpflegerin 53 Stimmen),
- Corinna Hessler-Kutscher (Verwaltungsfachangestellte, 40 Stimmen), - Marcel Schlosser (Verwaltungsfachangestellter, 35 Stimmen),
- Ingo Christ (Fuhrparkleiter, 31 Stimmen) und
- Uwe Markgraf (Umweltberater, 26 Stimmen).

Neuer Personalratsvorsitzender

Die bisherige Personalratsvorsitzende Stefanie Abendroth trat nicht mehr um das Amt der Vorsitzenden an. Die konstituierende Sitzung fand am 5. Juni 2012 statt. Dort wurde Ingo Christ zum neuen Personalratsvorsitzenden gewählt. Stellvertreterin wurde Stefanie Abendroth. Als Schriftführer wurde Marcel Schlosser und als stv. Schriftführer Uwe Markgraf gewählt. Corinna Hessler-Kutscher wurde als Beisitzerin gewählt.

Wahl zum/zur Fairnessbeauftragte/n

Desweitern wurde an diesem Tag der/die neue Fairnessbeauftragte gewählt. Dort stellten sich zwei Kandidatinnen zur Wahl: Birgit Rohrbach (Verwaltungsangestellte) und Barbara Fieblinger (Erzieherin). Gewählt wurde mit 34 Stimmen Birgit Rohrbach, Barbara Fieblinger erhielt 31 Stimmen, drei Stimmen waren ungültig.

Wahlbeteiligung und Kontakt

Wahlberechtigt waren rund 100 Arbeitnehmer/innen und Beamte, der Verwaltung, Kindergärten, Bauhof und Sozialstation. Die Wahlbeteiligung lag bei ca. 70%. Kontaktdaten des Personalrats: Vorsitzender Ingo Christ, Schulstraße 17, 35447 Reiskirchen oder E-Mail: personalrat@gemeinde-reiskirchen.de

Mehr über

Uwe Markgarf (1)Stefanie Abendroth (1)Reiskirchen (414)Personalrat (4)Marcel Schlosser (123)Ingo Christ (1)Gemeinde Reiskirchen (6)Fairness (2)Corinna Hessler-Kutscher (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Katrin Troendle & Bert Callenbach
„Nächstes Jahr wird alles besser!“ - Sachsendiva Katrin Troendle & Bert Callenbach kommen nach Reiskirchen
Der Reiskirchener Kulturverein KulturPUR veranstaltet erneut zum...
Wespe?
Seltener Besuch in unserem Garten
Gut gefüllt war das kleine Zelt in Beltershain
Weinfest der CDU Beltershain mit Volker Bouffier
Am 24. August luden der CDU Stadtverband Grünberg und der Ortsverband...
Dienstjubiläen in der Arbeitsagentur Gießen
Zwei Mitarbeitern der Arbeitsagentur Gießen hat jetzt der Leiter der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcel Schlosser

von:  Marcel Schlosser

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Marcel Schlosser
1.236
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Plakat "Auf einen Apfel(wein) mit Volker Bouffier"
Volker Bouffier kommt nach Grünberg
Am 29.09.2018 lädt die CDU zur Grünberger Markthalle (EDEKA) die...
Gut gefüllt war das kleine Zelt in Beltershain
Weinfest der CDU Beltershain mit Volker Bouffier
Am 24. August luden der CDU Stadtverband Grünberg und der Ortsverband...

Weitere Beiträge aus der Region

Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.