Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Am Sonntag den 17. Juni wird in der Gallusstadt Grünberg der dritte Sparkassen Triathlon ausgetragen.

Grünberg | Distanzen
Den längsten Tag haben die Starter der Olympischen Distanz (1,0km S/ 44km R/ 10km L).
Weiter werden angeboten: Sprint-Triathlon ( 0,5/ 22/ 5 ), Staffel-Triathlon ( 0,5/ 22/ 5 ), Einsteiger Triathlon ( 0,2/ 11/ 2,5 ) und Schüler-Triathlon 16-19 Jahre ( 0,2/ 11/ 2,5 ). Aus Sicherheitsgründen wird bei den Jüngsten auf das Radfahren verzichtet und ein Swim & Run Wettbewerb angeboten. Die Schüler 11-15 Jahre schwimmen 200m und laufen 2,5km während die 6-10 jährigen 50m im Wasser und 1000m laufend zurücklegen müssen. Bei der Staffel teilen sich drei Starter die Distanz. Einer schwimmt einer fährt Rad und einer läuft. Als Staffelstab werden die Startnummer und der Transponder übergeben. Für alle Teilnehmer gilt auf der Radstrecke Helmpflicht.

Stadtmeisterschaft
In diesem Rahmen wird erstmals die Grünberger Triathlon Stadtmeisterschaft ausgetragen und gewertet. Ausgetragen wird diese über die Distanzen Einsteiger und Staffel. Dabei werden die Einwohner von Grünberg und der Stadtteile Beltershain, Göbelnrod, Harbach, Klein-Eichen, Lardenbach, Lehnheim, Lumda, Queckborn, Reinhardshain, Stangenrod,
Mehr über...
Grünberg (1838)
Stockhausen, Weickartshain und Weitershain angesprochen. Grünberger Stadtmeister 2012 kann man, natürlich nach Geschlecht getrennt, über die Einsteiger Distanz von 200m Schwimmen, 11km Radfahren, 2,5km Laufen als Einzelstarter werden. Als Staffel sind die Distanzen 500m Schwimmen, 22km Radfahren, 5km Laufen zu bewältigen, auch als Team können sie die Stadtmeisterschaft gewinnen. Einzelstarter kommen nur dann in die Stadtmeisterschaftswertung, wenn sie in Grünberg oder einem Stadtteil wohnen. Bei den Staffeln sind Vereinsmitglieder, Angestellte von Firmen oder Gruppen die ebenfalls aus Grünberg oder den Stadtteilen kommen berechtigt in diese Wertung zu kommen. Sie kommen automatisch in die Wertung, wenn sie im Anmeldeformular unter www.first-wave.info sich für die Stadtmeisterschaft registrieren.

Hochschulwertung
Ein weiteres Novum ist die gesonderte Hochschulwertung für Studierende der Justus-Liebig-Universität Gießen und der TH Mittelhessen bei der über die Einsteiger Distanz von 200m Schwimmen, 11km Radfahren, 2,5km Laufen gestartet wird.

Strecken
Gestartet wird der Wettkampf im wunderschön gelegenen Freibad. Anschließend geht es auf dem Rad Richtung Weickartshain bis Seenbrücke und wieder zurück
zum Freibadgelände auf dem sich auch die Wechselzone befindet. Als letztes erwartet die Sportler die anspruchsvolle Laufstrecke durch das Brunnental und die Altstadt, bis hin zum Marktplatz. Das Ziel befindet sich wieder direkt auf dem Freibadgelände.

Zahlreiche Helfer werden den Sportlern die Richtung zeigen und für deren Sicherheit sorgen.
Alle Strecken werden wieder komplett für den Autoverkehr gesperrt sein. Um 10 Uhr beginnt der Wettkampftag mit dem ersten Start. In verschiedenen Startgruppen, werden die Teilnehmer vom Schirmherrn der Veranstaltung, Bürgermeister Frank Ide, auf unterschiedliche Distanzen geschickt.

Anmeldungen und Informationen
Anmeldungen zum Wettkampf sind unter www.first-wave.info online möglich. Kunden des Titelsponsors der Sparkasse Grünberg, erhalten bei Anmeldungen einen Nachlass auf die Startgebühren. Besonderer Dank gilt der gastgebenden Stadt Grünberg und den Sponsoren der Firma Bender, der Sparkasse Grünberg und der punctum Werbeagentur.


Grußwort des Bürgermeisters

Liebe Sportlerinnen und Sportler,
liebe Freundinnen und Freunde des Triathlons,
ich freue mich, Sie inzwischen zum 3. Grünberger Sparkassen Triathlon begrüßen zu können. Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen wieder ein interessantes Sportereignis bieten. Natürlich hoffe ich, dass in diesem Jahr noch mehr begeisterte Sportlerinnen und Sportler an diesem Wettkampf teilnehmen.
Unsere wunderschöne Stadt ist auf das Ereignis vorbereitet. Das beheizte Freibad bietet gute Bedingungen für die Schwimmwettbewerbe und ist großzügig für die Wechselzonen ausgelegt. Die durchaus anspruchsvolle Strecke für die Radfahrer führt durch einen Teil unserer Großgemeinde nach Seenbrücke und zurück. Hoffentlich ist dann noch genug Kraft übrig, um die Laufstrecke durch unser bergiges Naherholungsgebiet Brunnental zu schaffen, denn der Wendepunkt auf unserem schönen Marktplatz inmitten der historischen Stadtkulisse sollte auch für alle Läuferinnen und Läufer ein besonderer Moment sein.
Natürlich hoffe ich auf viele Zuschauer, die fair und lautstark die Wettkämpfer anfeuern und ihnen einen weiteren Motivationsschub mit auf den Weg geben. Im Vorfeld geht mein besonderer Dank an den Veranstalter first-wave Sportmarketing, an meine in die Veranstaltung eingebundenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, an alle Helfer, die Verkehrsbehörden und letztendlich an die Sponsoren, ohne die diese Veranstaltung nicht durchgeführt werden könnte. Einen besonderen Dank an den Hauptsponsor, die Sparkasse Grünberg.
Ich wünsche Ihnen, ob als Teilnehmer oder Zuschauer einen schönen, erlebnisreichen und erfolgreichen Tag in Grünberg.
Mit sportlichem Gruß
Ihr Frank Ide, Bürgermeister der Stadt Grünberg

 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...
Das Pharmaserv-Team mit dem Pokal für den zweiten Platz beim CEWL-Final-Four.
CEWL: Marburg erringt zweiten Platz
„Stolz auf das, was wir erreicht haben“ CEWL-Europapokal: Finale:...
Foto: Christine Stapf
Stadtführung Grünberg
Stadtführungen in Grünberg – Daheim erleben mit der >>GIEßENER...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.821
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...
Freuen Sie sich auf zahlreiche Aussteller.
Gewerbeausstellung Lahnau am 23. und 24. September: Die Attraktion für Jung bis Alt
Wenn zahlreiche Unternehmen in Waldgirmes ihre Zelte aufschlagen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Oepn Air Kino auf dem Grünberger Marktplatz
Exclusive Preview im Open Air Kino Grünberg
Am Samstag, den 28. Juli wird der historische Marktplatz in Grünberg...
Spitzentennis auf der Anlage des TC „Am Jacobsweg“ in Grünberg
DTB Herren Ranglistenturnier „7. Bender Open 2018“ beim TC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.