Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Orgelvesper am Pfingstsamstag (26. Mai 2012)

Grünberg | Das Monatslied für den Monat Mai, „Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist“, ist Thema einer Orgelvesper, die am Pfingstsamstag um 19 Uhr in der evangelischen Kirche in Ruppertenrod stattfindet.

An der Orgel sind die Dekanatskirchenmusikerin des Ev. Dekanates Grünberg, Frau Anja Martine, und der Organist der Ev. Kirchengemeinde Ruppertenrod, Herr Johann Wolfgang Horst zu hören. Zwischen den Musikstücken werden von Dekan Norbert Heide Gedanken über das Monatslied und von Frau Elke Sézanne Bibeltexte vorgetragen.

Der Text des Chorals „Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist“ stammt von Martin Luther, die Melodie ist bereits um das Jahr 1000 entstanden. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich viele Komponisten mit diesem Lied beschäftigt, dadurch sind zahlreiche Choralvorspiele und Chorsätze darüber entstanden. Die Ausführenden der Orgelvesper haben wieder – wie in den vorhergehenden Orgelvespern – ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Wir laden Sie herzlich zum Zuhören und Mitsingen ein.
Weitere Informationen beim Ev. Dekanat Grünberg, Tel.: 06401-227315.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kantor und A-Kirchenmusiker Michael Klein spielt 38. Orgelvesper in St. Thomas Morus am 18.11. um 16 Uhr
"November Blues mal anders" - 38. Orgelvesper mit Texten und Liedern von Paul Gerhardt am 18.11. in St Thomas Morus
Zur 38. Orgelvesper lädt der Förderverein St. Thomas Morus e.V. an...
Freunde und Förderer der Pfarrei St. Thomas Morus Gießen e.V. • www.morusfreunde.de
SAVE THE DATE! das läuft dieses Jahr noch in St. Thomas Morus!
Gewohnt zuverlässig: Auch für das verbliebende Jahr bietet der...
Kulturkirche St. Thomas Morus - powered by förderverein | www.morusfreunde.de
KulturKirche St. Thomas Morus: Das Fliegende Klassenzimmer (D, 2002) und eine Orgelvesper zum Advent
+++Am Freitag, den 7. Dezember 2018, präsentiert der Förderverein St....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Irmgard Dechert

von:  Irmgard Dechert

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Irmgard Dechert
1.063
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
vor der Hospitalkirche stand ehemals die Luthereiche
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Vom Hessenbrückenhammer nach Ilsdorf 17 km zurückgelegt Vom...
Gruppenfoto in der Marienstiftskirche in Lich
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Vom Kloster Arnsburg zum Hessenbrückenhammer 15 km zurückgelegt 32...

Weitere Beiträge aus der Region

Die beiden "Hessinnen" Ilinca Secuianu (TSV Grünberg,links) und Akosua Ahmed (Eintracht Frankfurt, rechts) absolvierten in Frankreich ihre ersten Länderspiele für Deutschland
Grünberger Basketballerin Ilinca Secuianu im U15-Nationalteam
Für die Grünbergerin Ilinca Secuianu (TSV Grünberg; davor SKG...
Am 30. Dezember 2018 Preisskat in Lardenbach
Zum Jahresausklang 2018 führt am Sonntag, 30. Dezember 2018 der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.