Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Wie finde ich MEIN Musikinstrument?

Instrumente für den frühen Anfang wurden in Grünberg an der Grundschule vorgestellt
Instrumente für den frühen Anfang wurden in Grünberg an der Grundschule vorgestellt
Grünberg | Instrumentenkarussell – Orientierungskurs für Kinder ab 6 Jahren

Die Musik- und Kunstschule Grünberg e.V. hat noch Plätze für das Instrumentenkarussell frei. Das Instrumentenkarussell ist ein Orientierungsangebot, bei dem einzelne Instrumente ausprobiert und persönliche Neigungen und Begabungen festgestellt werden können. Die Kursteilnehmer haben die Möglichkeit, verschiedene Musikinstrumente innerhalb von einem Jahr zu spielen. So können sie in Ruhe ausprobieren und danach gemeinsam mit den Eltern entscheiden, welches Instrument ihnen am besten liegt. In einem Rotationsverfahren werden alle 6-8 Wochen verschiedene Instrumentengruppen vorgestellt (Streichinstrumente: Violine, Tasteninstrumente: Keyboard, Schlagwerk: Drumset und Percussion-Instrumente, Saiteninstrumente: Gitarre, Holzblasinstrumente: Blockflöte, Tanz/Theater: Bewegungsspiel, Sprecherziehung, Stimmbildung).
Wer hingegen schon genau weiß, welches SEIN Musikinstrument ist, kann direkt mit Instrumentalunterricht an der Musik- und Kunstschule Grünberg e.V. beginnen. Einige Musikinstrumente wie z.B. Posaune, Trompete und Saxophon konnten aufgrund ihrer Bauart bisher erst ab einem gewissen Alter erlernt werden, neue Konstruktionen traditioneller Blasinstrumente ermöglichen jetzt einen frühen Beginn für Kinder ab 6 Jahren.



Instrumente für den frühen Anfang wurden an der Grundschule Diebsturm in Grünberg vorgestellt

Instrumente für den frühen Anfang wurden in Grünberg an der Grundschule vorgestellt
Instrumente für den... 
Instrumentenvorstellung an der Grundschule Grünberg
Instrumentenvorstellung... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der evangelische Posaunenchor Langgöns mit Dirigent Frank Seitz im Sound vereint
Posaunenchor begeistert mit Konzert
Unter der Überschrift „Querbeet“ hatte der evangelische Posaunenchor...
die Jugend Bad begeisterte ebenso mit Solobeiträgen wie bei der Liedbegleitung
Was für ein „cooler Abend“
Was für ein „cooler Abend“ titelten die Jugendlichen in ihrer...
Eröffnung Maislabyrinth Lich-Eberstadt am 07. Juli
Am Sonntag, den 07.07.2019 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...
Einer mit, einer ohne
Man sieht sie täglich, ob in der Stadt oder auf dem Damm in Richtung...
Der Männerchor im Altarraum der Christuskirche hält inne, beim Segen von Pfarrerin Mann
Gottesdienst und Chorgesang im Einklang
Im Rahmen seiner Feierlichkeiten im 150. Geburtstagsjahr haben die...
Nachmittags AG und Co. KG: Kochen & Basketball und Fußball
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...
Kinder und Team singen gemeinsam
Spaß und Spiel bei Sommerfest in Kita
Bei herrlichem Sonnenschein, einem Sommerfest in der Kita-Farbenfroh...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Musikschule Grünberg

von:  Musikschule Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Musikschule Grünberg
414
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Orientierungsangebot an der Musik- und Kunstschule Grünberg
Ende Oktober starten wieder Instrumenten-Schnupperkurse, die sich an...
Orchesterleiter Georgi Kalaidjiev
Musik- und Kunstschule Grünberg startet neues Projekt „Mein Kammerorchester“
Alle Streicher (Violine, Bratsche, Cello und Kontrabass) zwischen 10...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Lardenbacher Adventskonzert mit Treff am 14. Dezember
Der Männergesangverein „Eintracht“ Lardenbach/Klein-Eichen wird mit...
Klein-Eichen feiert bei „Weet in Flammen“
Die Tradition von „Weet in Flammen“ findet auch in diesem Jahr wieder...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Theatergruppe Lehnheim sagt DANKE
Die Theatergruppe Lehnheim möchte sich herzlich für die Unterstützung...
Lardenbacher Adventskonzert mit Treff am 14. Dezember
Der Männergesangverein „Eintracht“ Lardenbach/Klein-Eichen wird mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.