Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Hausmesse in Langsdorf rund um die Themen Energie, Gebäude, Kommunikation und Photovoltaik

von Kerstin Raabam 07.05.2012849 mal gelesen1 Kommentar
DEr Tesla Roadster - 288 PS und komplett elektrobetrieben
DEr Tesla Roadster - 288 PS und komplett elektrobetrieben
Grünberg | Am Samstag, dem 12. Mai ist es wieder so weit, die 2. Hausmesse der Lück Gebäudetechnik öffnet ihre Tore auf dem Betriebsgelände in Lich-Langsdorf. Von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr werden Markenhersteller mit Sortimenten an Leuchten, Schalter, Steckdosen, Wärmepumpen, Pelletheizung, Sprechanlagen, Videoanlagen, Einbruch- und Brandmeldesysteme ihre Produkte präsentieren. Marktführer aus den Bereichen elektrotechnische Gebäudeinstallation und Gebäudeüberwachung, Notbeleuchtung und Kompensationsanlagen sowie regionale Partner für Werkzeuge, Bürotechnik und Fahrzeuge runden den Ausstellerbereich ab. „Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Aussteller ihre Teilnahme zugesagt haben“, freut sich Günter Lottig, Einkaufsleiter der Lück Gebäudetechnik und weiter: „Auf einer Fläche von 1.600 Quadratmetern werden rund 30 Aussteller eine breite Produktpalette aufbieten, da ist für jeden Interessierten etwas dabei.“
Auch die in Lich ansässigen Unternehmen LoEnSys, KoCoNet und Lück Personalmanagement werden auf der Messe ihre Dienstleistungen zeigen. So erhalten Interessierte zum Beispiel Antworten auf Fragen zur Photovoltaik oder zu den Anschlüssen in Sachen schnelles Internet. Aber auch das Thema Elektromobilität wird groß geschrieben. Besucher können Elektroroller testen und den Tesla Roadster bestaunen, ein vollständig elektrisch betriebener und 288 PS starker Sportwagen.

Abgerundet wird die Ausstellung mit vier umfangreichen Vorträgen zu verschiedenen aktuellen Themen der Gebäudetechnik. Die Messe ist für alle Mitarbeiter sowie Interessierte geöffnet. Für das leibliche Wohl wird ebenso bestens gesorgt.

Mehr über

Photovoltaik (38)Osram (1)Messe (102)Lück (14)Lich (887)Langsdorf (35)Hausmesse (1)Energie (139)Auto (158)Ausstellung (279)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Das Drachenbootteam „Rohrleger“, die Betriebsmannschaft der Stadtwerke Gießen
Erfolgreiche Rohrleger mit langem Atem
Vor einigen Tagen hat das Drachenboot-Team „Rohrleger“ der Stadtwerke...
Butzbacher Künstler stellt Ihr Projekt "un-ARTIG" in Hanau aus
"Farbe als Spiegel von Gefühl und Seele" Bis zum Ende des Jahres...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
"Die Alte Lahn" von Bilal Yaya nach historischer Karte entworfen
Kunst längs der Lahn - nur noch bis zum 13.10.2017
Vor einiger Zeit, als ich mit dem Rad auf dem Weg zur Post war, sah...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...
Das ist ein Witz
Bei Facebook können die Leser beim Gießener Anzeiger abstimmen. Es...

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.453
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 08.05.2012 um 22:03 Uhr
... womit mal wieder Werbung als Beitrag eingestellt worden wäre.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

Weitere Beiträge aus der Region

MGV Lardenbach/Klein-Eichen resümiert das Jahr 2017
Am 9. März 2018 findet die seinerzeit aus Termingründen verlegte...
Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.