Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Handball: HSG Grünberg/Mücke

Grünberg | Damen Bezirksliga B Nord
HSG Wettenberg II - HSG Grünberg/Mücke 16:19 (11:11)
Gegen den Tabellenvorletzten wollte man unbedingt als Sieger den Platz verlassen, da man den zweiten Platz zum Abschluss der Saison halten wollte. Auch diesmal musste man ohne Rückraum in Wettenberg antreten, so dass Michelle Metz in die Rückraum-Position auf halb links und Daniela Knebel auf halb rechts zum Einsatz kamen. Julia Fiernkranz wurde von der Trainerin auf die Rückraum Mitte beordert.
Anfangs hatten die Grünberg/Mücker Damen in der Abwehr viel Mühe mit den Gastgeber, doch sie steigerten sich von Minute zu Minute. Auch die Torfrau hatte anfangs Schwierigkeiten mit den Rückraumwürfen der Gastgeber. Doch im zweiten Abschnitt hatte man sich darauf eingestellt. Michelle Metz erwischte einen guten Tag und war maßgeblich am Auswärtserfolg beteiligt. Doch ein Lob der Trainerin gab es für die gesamte Mannschaft, die über die komplette Spielzeit gekämpft hat. Bis zur 45.Spielminute war es noch eine ausgeglichene Partie, ehe man das Spiel in den letzten 10 Minuten für sich entscheiden konnte.
Tolle Unterstützung der mitgereisten „Verletzten und Schwangeren“ bescheinigte die Trainerin, so dass man im Anschluss an das Spiel mit Ihnen zum Abschluss auf die Badenburg reiste.
Die Mannschaft und auch Meike Stühler möchten sich auf diesem Weg bei den Betreuern Anja Dörr, Siegrun Ilias und Waldemar Sayler bedanken.
Aufstellung: Pamela Swatschek, Petra Dapper-Moritz(2), Daniela Knebel, Julia Fiernkranz(1), Michelle Metz(9), Anne Schellhaas(4), Anne Kathrin Keil(1), Blanka Regen-Bötz, Susanne Gerdewitz(2).

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Jürgen Pilz

von:  Hans Jürgen Pilz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Hans Jürgen Pilz
1.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Obst und Gartenbauverein Lehnheim vor Auflösung?
Der Obst- und Gartenbau Verein steht kurz nach seinem „80-jährigem“...
Handball: HSG Grünberg/Mücke
Frauen Relegation zur Bezirksliga A HSG Grünberg/Mücke steigt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gewaltpräventionskurs für Erwachsene
Nach jahrelanger erfolgreicher Zusammenarbeit mit den Licher...
Los geht's: Der Startschuss für den Halbmarathon der 44. Limes-Winterlaufserie ist gefallen. Foto: www.turnverein07.de
Limes-Winterlaufserie: Raffin und Laun holen den Pokal
Am Schluss wurde es nochmal spannend, doch im Ziel war klar: Die...

Weitere Beiträge aus der Region

Am 24. Februar bei Weickartshain
Rundwanderung mit Geschichten aus der Heimat Am kommenden Sonntag,...
Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Am 22. Februar wieder Seniorenkino in Grünberg
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg ermöglicht wieder einen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.