Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Aktion „Saubere Stadt“ - die Ältesten waren die Ersten - CDU-Senioren wieder am Eisteich aktiv

v.l.n.r.: Erwin Bock, Günter Koch, Siegbert Damaschke
v.l.n.r.: Erwin Bock, Günter Koch, Siegbert Damaschke
Grünberg | Mit den CDU-Senioren Erwin Bock, Walter Corell, Siegbert Damaschke, Reinhold Hahn und Günter Koch versammelten sich am vorvergangenen Mittwoch rund 400 Jahre Lebenserfahrung kurzentschlossen zur alljährlichen Reinigungsaktion am Eisteich. Die rüstige Truppe gab damit zugleich für Kernstadt und die Stadtteile den diesjährigen Startschuss für den Einsatz zahlreicher Vereine, Institutionen und Gruppen bei der von der Stadt aufgegriffenen landesweiten Aktion „Sauberhaftes Hessen“.

Das Sammelergebnis entsprach mit insgesamt sinkender Menge und Überwiegen von Kleinteilen wie Flaschen, Dosen oder Plastikmaterial dem Trend der vergangenen Jahre. Neu war, dass offenbar Auslieferer oder -träger von Werbezeitungen und Broschüren den Abtsteich als Müllplatz zweckentfremden. So fanden sich gehäuft an schlecht einzusehenden, aber gut anfahrbaren Stellen entsprechende, noch original verpackte Bündel, denen sich, zum Teil auch mit Ankerhaken, noch der städtische Bauhof annehmen muss.

Die gefundene Menge an Druckerzeugnissen stellt nicht nur eine Umweltverschmutzung und Belastung des beliebten Naherholungsgebietes dar, sondern könnte, zumindest im Wiederholungsfall, zur Einleitung polizeilicher Ermittlungen, u.a. wegen Betrugsverdachtes, führen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Marius Reusch
Ein kluger Kopf für Langgöns. Marius Reusch (CDU) Ein Glücksfall als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters. Ein Gewinn für Langgöns
Marius Reusch ist, als kluger, sympatischer und besonnener Kopf, als...
BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...
Diskussionen im Allendorfer Stadtparlament um Werbung für die Stadt Allendorf(Lumda) als Ort der Vielfalt und Toleranz.
Die Gemeinden des Lumdatals haben das Projekt »Partnerschaft für...
Der Vorsitzende der CDU-Laubach Siegbert Maikranz (rechts) gratuliert dem neuen CDU-Wahlkreisbewerber Michael Ruhl.
CDU in Laubach und im Vogelsberg: Michael Ruhl soll als Nachfolger von Kurt Wiegel in den Landtag – Wahlkreisversammlung in Schotten mit vier Kandidaten – Dr. Birgit Richtberg Ersatzbewerberin
LAUBACH/SCHOTTEN. Nach einer spannenden Abstimmung im...

Kommentare zum Beitrag

Thomas Schlumpp
108
Thomas Schlumpp aus Gießen schrieb am 05.04.2012 um 10:00 Uhr
Hihi, bevor sich diese CDU-Senioren sich dran machen, das zu säubern, was sie ein Leben lang trägt (Mutter Erde), sollten sie sich mal überlegen, ihr Kürzel (CDU) zu säubern und das "C" streichen, was für christlich steht. Christlich heißt, Pflanzen, Bäume, Tiere sind nur "untertan, seelenlos" und deshalb nicht ernst zu nehmen.
Wenn sie so auftreten doktern sie nur an den Symptomen herum, hier ein Schnitzel Papier, da eine leere Dose entfernt, sie beseitigen nicht aber die Ursache, das Metaphysische.
Diese Herren sollten es eigentlich wissen. Deshalb kommt mir diese Aktion irgendwie als Schauspielerei herüber.
Wenn man in eine Partei eintritt, sollte man sie vorher kennen. Dazu gehört auch der klitze kleine Buchstaben "C". Im Detail sucht der Teufel. Hihi
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcel Schlosser

von:  Marcel Schlosser

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Marcel Schlosser
1.225
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Landtagsabgeordnete Ismail Tipi und der Stadverbandsvorsitzende Marcel Schlosser
Landtagsabgeordneter Ismail Tipi zu Gast in Grünberg
Themen: Türkei, Vollverschleierung, Salafismus und die innere...
v.l. Birgit Gans, Marcel Schlosser, Ingo Christ, Beate Weimer und Stefanie Abendroth
Neuer Personalrat und Fairnessbeauftragte der Gemeinde Reiskirchen gewählt
Bei den Personalratswahlen und der Wahl zur Fairnessbeauftragten bei...

Veröffentlicht in der Gruppe

CDU Grünberg

CDU Grünberg
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Landtagsabgeordnete Ismail Tipi und der Stadverbandsvorsitzende Marcel Schlosser
Landtagsabgeordneter Ismail Tipi zu Gast in Grünberg
Themen: Türkei, Vollverschleierung, Salafismus und die innere...
CDU-Fraktion Grünberg fragt nach
In der Stadtverordnetenversammlung am 12. Mai 2016, hatte die CDU...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Beim Kinobesuch
Mein Praktikum ist zu Ende
Ich hätte nicht gedacht, dass die zwei Wochen so schnell umgehen ...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...
Virtuelle Schatzsuche wird zu realer Gefahr
Steven Spielberg nimmt uns im Film „Ready Player One“ mit in eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.