Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Die erfolgreichen Grünberger Kämpfer und Kämpferinnen mit Bewertern und der 1. Vorsitzenden Elke Starke (hintere Reihe links)
Die erfolgreichen Grünberger Kämpfer und Kämpferinnen mit Bewertern und der 1. Vorsitzenden Elke Starke (hintere Reihe links)
Grünberg | Start ins Jubiläumsjahr des Judo Club Grünberg mit Randoriturnier

(Grünberg, den 20.03.2012) Mit einem Jubiläums-Vereins-Randoriturnier, zu dem auch Gäste eingeladen waren startete der Judo Club Grünberg jetzt seine Jubiläumsaktivitäten. Gegründet im Jahr 2002 feiert der Verein in diesem Jahr sein 10jähriges Bestehen.
Am vergangenen Donnerstag standen die Judo-Anfänger von weiß bis gelb-Gurt im Mittelpunkt des Geschehens. Zwanzig Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren hatten sich im Dojo des JC Grünberg eingefunden um sich miteinander zu messen. Bei dem folgenden Randoriturnier konnten alle Teilnehmer fleißig Punkte in den vier Kategorien Technik, Kampfstil, Kampfgeist und Effektivität sammeln. Das auch Gäste der Judo-AG der Theo-Koch-Schule Grünberg und der TSG Alten-Buseck mit auf der Matte standen freute die 1. Vorsitzende Elke Starke, die die Teilnehmer und Gäste herzlich begrüßte, ganz besonders. Bewertet wurden die Kämpfer von Trainern des JC Grünberg. Marko Köster, Florian Strack, Peter Dürolf und Sabrina Jung konnten eine Reihe schöner Kampfaktionen beurteilen. Nach den einzelnen Kampfbegegnungen spendeten die zahlreichen Zuschauer den jungen Kämpfern viel Applaus, dies spornte für die nächsten Kampfrunden noch einmal so richtig an. Zum Abschluss des Wettkampfes erhielten alle Teilnehmer noch einen Judo-Schlüsselanhänger und eine Urkunde aus der die erkämpften Punktzahlen hervor gingen. Mit 137 von 144 erreichbaren Punkten war Lukas Volpert der Spitzenreiter der angetretenen Kämpfer und Kämpferinnen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Dagmar Schmidt MdB (mitte) im Gespräch mit Andreas Joneck (rechts) und Nikolai Zeltinger (links) in der Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill
Inklusion nur miteinander
„Inklusion geht nur miteinander. Es geht hier nicht nur um den...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...
Das Pharmaserv-Team mit dem Pokal für den zweiten Platz beim CEWL-Final-Four.
CEWL: Marburg erringt zweiten Platz
„Stolz auf das, was wir erreicht haben“ CEWL-Europapokal: Finale:...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Elke Starke

von:  Elke Starke

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Elke Starke
200
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Erfolgreiche Landesligamannschaft JC Grünberg 2013. h.l. Mannschaftsbetreuer Achim Oehler, v.r. 1. Vorsitzende Elke Starke
Grünberger Judoka bleiben in der Landesliga
Platz 4 erfolgreich bis zum Schluss verteidigt Das Ziel von Anfang...
Erfolgreich beim Heinercup in Darmstadt. h.v.l.n.r. Christian, Siek, Adrian Krenkel, Janis Ernst, Pierre-Maurice Hoyer, v.v.l.n.r. Matthias Kratz, Sven Mann
Siegreiche Grünberger Judoka beim Heinercup
(Grünberg, den 03.06.2013) Der Heiner-Cup in Darmstadt war auch in...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das erfolgreiche HBV 3X3-Team bei den "ING 3X3 Stuttgart Masters": v.l. Lotte Seegräber (Krofdorf Knights/TSV Grünberg), Michaela Kucera (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), Landestrainer Ebi Spissinger, Lisa Bonacker (BC Marburg/Team Mittelhessen) und Luzie
"Hessen-Girls" als Turniersieger für "3X3 GERMAN CHAMPIONSHIP" qualifiziert.
Basketball ist olympisch – das ist nichts Neues – doch ab 2020 in...
Amy T. Patton geht in der kommenden Spielzeit für Zweitligist Bender Baskets Grünberg auf Punktejagt
Bender Baskets verpflichten US-Amerikanerin Amy Patton - Neue Ligeneinteilung beschert Mittelhessenderby
Die neue Spielzeit in der 2. Damen Basketball Bundesliga (DBBL) wirft...

Weitere Beiträge aus der Region

Oepn Air Kino auf dem Grünberger Marktplatz
Exclusive Preview im Open Air Kino Grünberg
Am Samstag, den 28. Juli wird der historische Marktplatz in Grünberg...
Spitzentennis auf der Anlage des TC „Am Jacobsweg“ in Grünberg
DTB Herren Ranglistenturnier „7. Bender Open 2018“ beim TC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.