Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

DRINGEND Frauenfußballerinnen gesucht, DFSG steht kurz vor der Auflösung der Mannschaft

von Bernd Grebam 25.01.20121054 mal gelesenkein Kommentar
Grünberg | Unsere recht junge Mannschaft muss immer wieder den Verlust von erfahreneren Spielerinnen verkraften.
So geschehen vor zwei Jahren in der Winterpause in der Spielgemeinschaft FSG Grünberg/Lehnheim, ebenso wie nach Gründung der FSG Mücke/ Lehnheim und der jetzt neuen Spielgemeinschaft der DFSG Lehnheim/ Merlau/ Nieder-Ohmen.

AKTUELL stehen nur noch knapp 11 Spielerinnen der DFSG zur Verfügung, weshalb die Mannschaft kurz vor der Auflösung steht. Von diesen 11 Spielerinnen sind samstags zu den Spielen allerdings auch nicht immer alle anwesend da sie durch Beruf auch samstags arbeiten müssen.


Toll wäre es, wenn sich noch weitere interessierte Fußballerinnen oder aber auch Anfängerinnen finden würden, die uns unterstützen würden. (siehe Werbeplakat im Anhang)

Aus Gründen von Verletzungen einiger Spielerinnen, Schwangerschaften, Umzügen, studienbedingten und beruflichen Gründen haben uns einige Spielerinnen verlassen oder können nicht immer zur Verfügung stehen.
Deshalb sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen Spielerinnen, um in unserem ländlichen Umkreis weiterhin Frauenfußball anzubieten.


Auf dem Foto ist ein Teil des Kaders zu Rundenbeginn zu sehen für die Saison 2011/2012.

Von links nach rechts hintere Reihe:
Torwarttrainer Sven Caspary, Co.-Trainer Heiko Selent, Maria Schmitt (eigene Jugend), Janina Witzmann (älterer Jahrgang U16),
Laura Diehl (älterer Jahrgang U16), Jennifer Klose(eigene Jugend), Lara Kreckel, Carolin Rohrbach, Anna Bahremand, Jennifer Ziska, Nancy Queckbörner, Trainer Bernd Greb

Von links nach rechts vordere Reihe:
Lisa Kolb (eigene Jugend), Kristine Ruppenthal, Tina Sauerwein, Vanessa Alt, Katharina Ebenhöh, Alexandra Schlosser

 
 

Mehr über

Rabenau (171)Mücke (263)Laubach (683)Grünberg (1788)Frauenfußball (28)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Die Marburgerinnen feiern den Heimsieg gegen Donau-Ries.
Heimsieg gegen Donau-Ries
„Mega geil!“ Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – TH...
Dr. Diego Semmler
Hochrechnung auch für kleine Parteien
Für die großen Parteien beginnt am Wahlabend ab ca. 18:00 Uhr die...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Greb

Weitere Beiträge aus der Region

Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...
Unbekannt.
Was sind das für Vögel
Heute Morgen bei Grünberg habe ich 5 von diesen Vögeln gesehen.Leider...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.