Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Investitionsprogramm

Petra Müller-Klepper, Weinbaupolitische Sprecherin der CDU Landtagsfraktion
Petra Müller-Klepper, Weinbaupolitische Sprecherin der CDU Landtagsfraktion
Grünberg | Petra Müller-Klepper: „Mit Investitionen in die Kinderbetreuung die Zukunft gestalten“ – CDU-Fraktion begrüßt weitere Beschleunigung des Ausbaus der Betreuungsplätze

Mit Investitionen in die Kinderbetreuung könne man die Zukunft Hessens nachhaltig gestalten. „In den ersten acht Lebensjahren werden die Grundlagen – auch die sozialen Kompetenzen – fürs weitere Leben gelegt. Der von uns auf den Weg gebrachte vorbildliche Ausbau der frühkindlichen Bildung in Hessen muss gesellschaftlich als Investition am richtigen Ende – nämlich am Anfang – anerkannt werden“, forderte die sozialpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag, Petra Müller-Klepper, heute in Wiesbaden. Sie begrüßte daher die von Sozialministerin Silke Lautenschläger angekündigte Anmeldung der frühkindlichen Bildung als ein Handlungsfeld für das Investitionsprogramm von Bund, Ländern und Kommunen. „Durch die weitere Verbesserung der baulichen Rahmenbedingungen in der Kleinkinderbetreuung kann der Ausbau von Betreuungsplätzen in Hessen weiter beschleunigt werden.“

„Dank unserer engagierten Schwerpunktbildung beim Ausbau der Betreuungsplätze
Mehr über...
Petra Müller-Klepper (1)Landtagswahlkampf (18)Landtagswahl (57)Hessen (418)Grünberg (1833)CDU (574)
für Kinder unter drei Jahren (U3) haben wir Hessen mit einer U3-Betreuungsquote von rund 18 Prozent zum Spitzenreiter unter den westdeutschen Flächenländern gemacht. Im Haushaltsjahr 2008 haben wir die Mittel für den Ausbau der U3-Betreuung im Rahmen des BAMBINI-KNIRPS-Programm noch einmal um 45 Millionen Euro auf 90 Millionen Euro jährlich verdoppelt. Rot-Grün war dieser Bereich gerade einmal rund 1,5 Millionen Euro wert. Diese Ergebnisse lassen wir uns angesichts einer Betreuungsquote von unter drei Prozent zu Zeiten rot-grüner Regierungsverantwortung auch nicht schlecht reden. Mit den zusätzlichen Mitteln für Investitionskosten werden wir den Ausbau in der U3-Betreuung weiter beschleunigen und die mit dem Bund für 2013 vereinbarte Betreuungsquote von 35 Prozent deutlich früher erreichen. Die Bürger in Hessen wissen, dass es verantwortungsvolle Familienpolitik nur mit der CDU gibt. Dies können auch die falschen Vergleiche der SPD nicht ändern." Für SPD und Grüne sei die Familienpolitik dagegen nur ein Randthema, wie der ausgehandelte Koalitionsvertrag beweise.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...
Das Pharmaserv-Team mit dem Pokal für den zweiten Platz beim CEWL-Final-Four.
CEWL: Marburg erringt zweiten Platz
„Stolz auf das, was wir erreicht haben“ CEWL-Europapokal: Finale:...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcel Schlosser

von:  Marcel Schlosser

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Marcel Schlosser
1.225
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Landtagsabgeordnete Ismail Tipi und der Stadverbandsvorsitzende Marcel Schlosser
Landtagsabgeordneter Ismail Tipi zu Gast in Grünberg
Themen: Türkei, Vollverschleierung, Salafismus und die innere...
v.l. Birgit Gans, Marcel Schlosser, Ingo Christ, Beate Weimer und Stefanie Abendroth
Neuer Personalrat und Fairnessbeauftragte der Gemeinde Reiskirchen gewählt
Bei den Personalratswahlen und der Wahl zur Fairnessbeauftragten bei...

Veröffentlicht in der Gruppe

CDU Grünberg

CDU Grünberg
Mitglieder: 2
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der Landtagsabgeordnete Ismail Tipi und der Stadverbandsvorsitzende Marcel Schlosser
Landtagsabgeordneter Ismail Tipi zu Gast in Grünberg
Themen: Türkei, Vollverschleierung, Salafismus und die innere...
CDU-Fraktion Grünberg fragt nach
In der Stadtverordnetenversammlung am 12. Mai 2016, hatte die CDU...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Beim dem Dorfsingen wird auch gefeiert
Einen festen Platz im Dorfleben von Lardenbach und Klein-Eichen hat...
Inheidener See
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
von Berstadt zum Hessenbrückenhammer 20 km zurückgelegt Die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.