Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Jahresabschlussfahrt der Motorradfahrer des AMC Grünberg

Grünberg | Die Motorradsaison ist nun zu Ende. Allerdings nicht ohne das die mittlerweile schon legendäre Abschlussfahrt nach Lauenförde in die Villa Löwenherz stattgefunden hat. 21 Unerschrockene Biker und Bikerinen machten sich im individual Verkehr auf den Weg. Es war allerdings schon mehr als stockdunkel bis die letzten ankamen. Und sie ahnten ja nicht, was da am Samstag noch auf Sie zu kam. Vom Villa Team war eine super tolle Tour von 280 km ausgearbeitet worden. In der Halbzeit der Tour war eine Verpflegungsstation mit einer leckeren Gulaschsuppe. Hierfür Vielen Dank liebes Villa Team! Die weitere Streckenführung beinhaltete die üblichen verdächtigen Ziele: Köterberg und Tonenburg. Die Abende verbrachten die Teilnehmer mit vorzüglichen Essen, endlos langen Benzingesprächen, Musik und Tanz. Am Sonntag früh wurde in zwei Gruppen bei leichtem Nieselregen die Heimfahrt gestartet. Die erste Gruppe fuhr Express über breite Bundesstrassen zurück. Bei der zweiten Gruppe ging es gemütlich über sehr kurvenreichen Nebenstrecken nach Hause. Bei unserer jüngsten Bikerin gab es in Lauterbach zum Abschluß noch Kaffee und Kuchen. Genau jetzt startet die neue Saison für die Winterfahrer des AMC. Disee freuen sich schon auf die nächste Ausfahrt am 3. Advent. Wie immer gibt es am 24. Dezember eine Weihnachtsausfahrt auf den Hoherodskopf. Infos auf www.amc-gruenberg.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Regen.
Motorradgottesdienst Ablassen in Hüttenberg
„So viele Sommertage in Hessen wie noch nie“, doch ausgerechnet beim...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
Mali Sola hofft, nach langer Verletzungspause in der Saison 2018/19 wieder für den BC Pharmaserv Marburg auflaufen zu können. Foto: Melanie Weiershäuser
Mali Sola auf dem Weg zum Comeback
In knapp drei Monaten beginnt die neue Spielzeit in der...
Gießener Band liefert Titelsong
Am 1. September 2018 veranstalten die Motorradfreunde MV in Schwerin...
Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Sportart "3gegen3" wurde die U18 des Hessischen Basketball Verbandes
"Hessen-Girls" werden Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Disziplin "3gegen3" - "Hessen-Boys" ebenfalls erfolgreich
Großer Erfolg für die 3x3-Teams des Hessischen Basketball Verbandes:...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Otto Wiesner

von:  Karl-Otto Wiesner

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Otto Wiesner
303
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz jährt sich zum 25. mal
Der lange Motorradsommer 2018 ist nun auch zu ende. Traditionell ging...
Zum 24. mal Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz
AMC Mitglied Markus berichtet von der Motorrad Abschlussfahrt des...

Veröffentlicht in der Gruppe

Biker

Biker
Mitglieder: 20
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz jährt sich zum 25. mal
Der lange Motorradsommer 2018 ist nun auch zu ende. Traditionell ging...
Ja das waren noch Zeiten. Ins Café Waltraut fahren  und eine  Kaffee trinken oder Verspern
Allen die Freiheit und mir meine Ruhe ....
Ja das waren noch Zeiten. Als es das Café Waltaud noch gab. Cafe´...

Weitere Beiträge aus der Region

vor der Hospitalkirche stand ehemals die Luthereiche
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Vom Hessenbrückenhammer nach Ilsdorf 17 km zurückgelegt Vom...
Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.