Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Bender Baskets Grünberg stehen erstmals im Achtelfinale

Elisabeth Dzirma vom Grünberger Basketball Internat zeigte eine starke Vorstellung beim 80:58-Pokalsieg der Bender Baskets gegen den TSV Viernheim
Elisabeth Dzirma vom Grünberger Basketball Internat zeigte eine starke Vorstellung beim 80:58-Pokalsieg der Bender Baskets gegen den TSV Viernheim
Grünberg | Durch einen überraschenden 80:58 (40:33)-Erfolg gegen den ambitionierten Spitzenreiter der 2. Bundesliga-Nord TSV Amicitia Viernheim, schafften die Bender Baskets Grünberg erstmals in ihrer Vereinsgeschichte den Sprung ins Achtelfinale des DBBL-Pokalwettbewerbes.
Nicht der in Bestbesetzung angereiste Favorit aus der Bergstraße dominierte die Begegnung, sondern zur Überraschung der zahlreichen Fans waren es die Grünberger "Youngster", die an diesem Abend zu großer Form aufliefen und ihre beste Saisonleistung ablieferten.
Unter der überragenden Regie von Baskets-Playmakerin Julia Gaudermann baute das Heimteam seine 10:2-Führung kontinuierlich aus und ging dank einer starken Verteidigungsleistung mit einem überraschenden 40:33-Vorsprung in die Pause.
Auch nach dem Seitenwechsel überzeugten die Grünbergerinnen mit einer erfrischenden Spielweise gegen das sichtlich geschockte Starensemble aus Viernheim, das neben drei Profispielerinnen mit Alex Müller und Annika Danckert zwei ehemalige A-Nationalspielerinnen aufbot.
Neben der treffsicheren Jenny Brauer (5 Dreier!) waren es vor allem die beiden Grünberger Internats- und Jugendnationalspielerinnen Elisabeth Dzirma und Ama Degbeon, die im zweiten Durchgang zu großer Form aufliefen.
Der Lohn des starken Auftrittes der Baskets-Truppe war am Ende ein überzeugender 80:58-Start-Ziel-Sieg und der erstmalige Einzug in das Pokal-Achtelfinale, deren Begegnungen am Sonntagabend den 30.10.2011 ausgelost werden.
"Hut ab vor der Mannschaftsleistung unseres jungen Teams gegen so eine erfahrene Mannschaft", so eine zufriedenen Trainerin Birte Schaake.
Punkteverteilung: Gaudermann (20), Brauer (19), Degbeon (15), Dzirma (10), Carthäuser (8), Greunke (6), Christen (2), Holmelin, Drevensek.

Das nächste Heimspiel in der 2. Bundesliga findet statt am 06.11.2011 um 16:30 Uhr gegen den Herner TC

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Mali Sola hofft, nach langer Verletzungspause in der Saison 2018/19 wieder für den BC Pharmaserv Marburg auflaufen zu können. Foto: Melanie Weiershäuser
Mali Sola auf dem Weg zum Comeback
In knapp drei Monaten beginnt die neue Spielzeit in der...
Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Sportart "3gegen3" wurde die U18 des Hessischen Basketball Verbandes
"Hessen-Girls" werden Deutscher Meister 2018 in der neuen olympischen Disziplin "3gegen3" - "Hessen-Boys" ebenfalls erfolgreich
Großer Erfolg für die 3x3-Teams des Hessischen Basketball Verbandes:...
Heinrich Simon betreut ab 1. Juni für den BC Marburg unter anderem die Minis sowie das Schul- und Kitaprojekt des Vereins.
Marburgs neuen Jugendtrainer im Interview
Neuanfang als Deutscher Meister Ab dem 1. Juni wird Heinrich Simon...
Die Grünberger Lehrerin und Vize-Präsidentin des Hessischen Basketball Verbandes Birte Schaake beim 18. Hessischen Sportlehrertag in Grünberg
"18. Hessischer Sportlehrertag 2018" in Grünberg
Am 01. August 2018 fand der traditionelle Fortbildungstag der...
Tonisha Baker trägt auch in der kommenden Saison das Trikot des Pharmaserv-Teams. Foto: Melanie Weiershäuser
Tonisha Baker bleibt beim BC
Nach Kapitänin Katie Yohn, bleibt auch Tonisha Baker dem BC...
Amy T. Patton geht in der kommenden Spielzeit für Zweitligist Bender Baskets Grünberg auf Punktejagt
Bender Baskets verpflichten US-Amerikanerin Amy Patton - Neue Ligeneinteilung beschert Mittelhessenderby
Die neue Spielzeit in der 2. Damen Basketball Bundesliga (DBBL) wirft...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) BTI Grünberg

von:  BTI Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
1.026
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock gehören zu den 12 besten hessischen Spielerinnen der Jahrgänge 2003/2004
Drei Grünberger Basketballerinnen stehen im Team der Hessenauswahl
Mit Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (Foto v.l.n.r.)...
Neben Amy Patton (links) haben die Bender Baskets für ihr Zweitligateam mit "Lex" Davis eine zweite US-Amerikanerin verpflichtet
Bender Baskets verpflichten mit A´Lexxus Faith Davis zweite US-Amerikanerin
Durch die verletzungsbedigten Ausfälle haben sich die...

Weitere Beiträge aus der Region

Nach dem Wählen auf dem Erzweg wandern
Am Wahlsonntag frische Luft und Informationen zum Erzabbau tanken ...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...
"Tonsprünge" und "Bunte Töne" singen zur Firmung
Wettenberg-Krofdorf / Selters-Haintchen (kmp). Am 28. Oktober um 16...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.