Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Handball: HSG Grünberg/Mücke

Grünberg | HSG erwartet hochmotivierte Burgstädter

Am 7. Spieltag der Bezirksoberliga gastiert die HSG Grünberg/Mücke am heutigen Samstag um 19:30 Uhr in Münzenberg gegen die dortige HSG Münzenberg/Gambach. Der vor Rundenbeginn hochgehandelte Gastgeber konnte im bisherigen Saisonverlauf die Titelambitionen noch nicht unterstreichen und rangiert mit 4:8 Punkten nur auf dem 11. Tabellenplatz. Es herrscht ein wenig Unruhe im sportlichen Bereich und Trainer Stefan Mappes dachte schon an Rücktritt.
Nach dem Erfolg im Wetterau –Derby bei der HSG Mörlen (27:25) ist jetzt wieder ein wenig Harmonie zurückgekehrt und der Gastgeber arbeitet an der Kehrtwende.
Erstaunlicherweise konnten die Mappes-Schützlinge ihre Erfolge bisher nur in der Ferne feiern und sind zuhause bis jetzt ohne Erfolgserlebnis.
Die HSG Grünberg/Mücke dagegen reist mit breiter Brust nach Münzenberg. Die Erfolge in Kirchhain und bei den beiden Titelanwärtern Friedberg und Langgöns/Dornholzhausen zeigen eindrucksvoll das momentane Selbstbewusstsein des Aufsteigers. In der ersten Pokalrunde konnte die Dapper-Truppe sich gegen Münzenberg/Gambach schon einmal mit einem 34:22 Erfolg in Stimmung bringen. Jedoch ist man im Grünberger Lager gut beraten sich auf einen hochmotivierten Gastgeber einzustellen, der alles geben wird um den ersten Heimspielsieg einzufahren. Sollte die Unterstützung der Grünberger Fans annähernd so stimmungsvoll wie in den vorausgegangenen Auswärtsspielen sein und die Mannschaft wieder als starkes Kollektiv auftreten, so dürfte der HSG auch nach diesem Spieltag ein Platz in den sonnigen Gefilden der Liga sicher sein.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Jürgen Pilz

von:  Hans Jürgen Pilz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Hans Jürgen Pilz
1.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Obst und Gartenbauverein Lehnheim vor Auflösung?
Der Obst- und Gartenbau Verein steht kurz nach seinem „80-jährigem“...
Handball: HSG Grünberg/Mücke
Frauen Relegation zur Bezirksliga A HSG Grünberg/Mücke steigt...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Generationenwechsel: TV07-Vorsitzender Klaus Daschke (Mitte) mit seinem designierten Nachfolger Dr. Jan Eric Rempel und der Vizevorsitzenden Laura Schäfer. Foto: Elisabeth Buck, TV07
Hauptversammlung am 6. April: TV07 stellt sich neu auf
Der TV07 Watzenborn-Steinberg bekommt einen neuen Vorsitzenden: Nach...
Königsjäger-Mannschaft
Sternstunden-Runden im 4er Pokal und der Schach-Saison Königsjäger-Girls mit Durchbruch
Bereits sehr vielversprechend war der Beginn der Saison in der...

Weitere Beiträge aus der Region

Jetzt anmelden zum Motorrad Sicherherheitstrainings am 14. April in Atzenhain
Anfänger, Wiedereinsteiger oder Vielfahrer spielt keine Rolle. Alle...
René Spandau, Cheftrainer am Grünberger Basketball-Internat trifft mit Bundesminister Heiko Maas einen "alten Bekannten" in der Grünberger  Theo-Koch-Schule
BTI-Cheftrainer René Spandauw trifft "alten Bekannten" Bundesminister Heiko Maas in Grünberg
Bundesaußenminister Heiko Maas besuchte am heutigen Montagabend die...
Ev. Kirche Ober-Ohmen
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Von Ilsdorf nach Schellnhausen 16 km zurückgelegt In Ilsdorf...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.