Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

„Noch freie Plätze im Instrumentenkarussell in Grünberg und Laubach“

Grünberg | Nach den Ferien gibt es wieder freie Plätze im Instrumentenkarussell der Musik- und Kunstschule Grünberg e. V. Es werden Kurse in Grünberg und Laubach angeboten.
Hier lernen Kinder ab 6 Jahren verschiedene Instrumentengruppen wie Geige, Gitarre, Keyboard, Blockflöte, Schlagzeug, Trommel, Rhythmus und Bewegung kennen.
In kleinen Gruppen von 3- 5 Kindern wird jedes Instrument von einer Fachlehrkraft vorgestellt. Die Kinder können eigene praktische Erfahrungen sammeln und die Auswahl des späteren Instruments vorbereiten. Für die Dauer des Instrumentenkarussells werden von der Musikschule Instrumente - auch für zu Hause - zur Verfügung gestellt.
Dieser Orientierungskurs dauert ein Jahr und kostet 36 Euro im Monat.
Infos und Anmeldungen ab sofort unter Telefon: 06401/3350
oder www.musikschule-gruenberg.de

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.222
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das GZ Christkind sorgte auch in diesem Jahr wieder für leuchtende Augen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Auch im vergangenen Jahr war die GIEßENER ZEITUNG mit dabei.
Lecker und Handgemacht: Die GIEßENER ZEITUNG beim Existenzgründertag in Gießen
Auch die GIEßENER­ ZEITUNG wird beim Existenzgründertag am 23....

Weitere Beiträge aus der Region

Thorsten Köhler und Ralf Becker mit dem bisherigen Fahrzeug, das nun ersetzt werden soll.
Projekt „Mobilität“ im Haus der Senioren geht in die nächste Runde
Seit nunmehr einer Dekade verfügt das Haus der Senioren in Grünberg...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.