Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

"Noch freie Plätze im Instrumentenkarussell in Grünberg und Laubach!

Grünberg | Nach den Ferien gibt es wieder freie Plätze im Instrumentenkarussell der Musik- und Kunstschule Grünberg e. V. Wir bieten Kurse in Grünberg und Laubach an.
Hier lernen Kinder ab 6 Jahren verschiedene Instrumentengruppen wie Geige, Gitarre, Keyboard, Blockflöte, Schlagzeug, Trommel, Rhythmus und Bewegung kennen.
In kleinen Gruppen von 3- 5 Kindern wird jedes Instrument von einer Fachlehrkraft vorgestellt. Die Kinder können eigene praktische Erfahrungen sammeln und die Auswahl des späteren Instruments vorbereiten. Für die Dauer des Instrumentenkarussells werden von der Musikschule Instrumente - auch für zu Hause - zur Verfügung gestellt.
Dieser Orientierungskurs dauert ein Jahr und kostet 36,00 Euro im Monat
Infos und Anmeldungen ab sofort unter Telefon: 06401-3350
oder www.musikschule-gruenberg.de

Mehr über

Musik (1103)Kinder (854)Instrumente (9)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vielleicht bringt Corona positive Veränderungen
Vielleicht sind Kreuzfahrtschiffe nicht mehr in Massen unterwegs,...
Neugestaltetes Außengelände des Kindergartens Totenhäuser Weg in Allendorf (Lumda) mit kleinem Fehler
Während der Bauzeit des Außengeländes des Kindergartens Totenhäuser...
Archiv Foto von 2019 der Maibaum wird aufgestellt
Maifeier fällt aus
Traditionelle Maifeier beim Musikzug Holzheim abgesagt Der erste...
"Immer wieder sonntags"-Eröffnungssendung mit Matthias Lenz
Matthias Lenz aus Laubach hat das Glück und ist ausgewählt worden, in...
"Man erkennt den Wert einer Gesellschaft daran, wie sie mit den schwächsten ihrer Glieder verfährt."
Schülerin während der Video Telefonie mit ihrem Lehrer
Musikzug Holzheim bietet Unterricht per Video Telefonie an
Kreative Ideen sind gefragt, besonders in den Zeiten von...
Auf dem Betriebshof des Briefzentrums in Langgöns wurden die Spenden an Pamela Stephens (rechts) überreicht. V.l. die Post Mitarbeiter Ingo Hofmann, Dirk Wagner, Vera Guderian und Stefan Hausberg.
Postbelegschaft spendet 2.620 € an Hospizdienst
Während in vielen Betrieben und Organisationen derzeit Corona mit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Musikschule Grünberg

von:  Musikschule Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Musikschule Grünberg
419
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Musikwerkstatt Ober Ohmen
Besonderer Projektabschluss der Musik- und Kunstschule Grünberg
Zum Ende des Schuljahres 2019 führten Schüler der Grundschule Oberes...
Orientierungsangebot an der Musik- und Kunstschule Grünberg
Ende Oktober starten wieder Instrumenten-Schnupperkurse, die sich an...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Pilgergruppe auf der Wartburg
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521 von Oberellen nach Eisenach
Nach 3 ½ Jahren wurde das Pilgern auf dem Lutherweg 1521 von Worms...
Die Pilger vor dem Eisenacher Haus
Unterwegs auf dem Hochrhöner vom Roten Moor nach Tann
Bei der Sommertour 55 km gepilgert Am Roten Moor starteten die...
Liturgischer Nachtspaziergang am Samstag, 26. September 2020
Gemeinsam die Ruhe des Abends und der Nacht erspüren und erleben,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.