Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Informationsabend: Weltgebetstag 2009

Grünberg | Zum diesjährigen Weltgebetstag findet am 12. Januar um 20 Uhr im Pfarrzentrum der Heilig Kreuz Gemeinde Grünberg, Bahnhofstraße 29, eine Auftaktveranstaltung statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Wie sich das Motto des Weltgebetstages "Informiert beten – betend handeln" umsetzt, kann auch am aktuellen Weltgebetstagsland Papua-Neuguinea wieder erlebt werden. Weltweit gibt es vielfältige Informationen zu diesem Land und ebenfalls weltweit wird am gleichen Tag und mit einer gemeinsamen Liturgie, die rund um die Erde die Gemeinden miteinander verbindet, gebetet und gesungen. Am 6. März 2009 wird auch in Grünberg in der katholischen Kirche der Weltgebetstag gefeiert.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.222
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das GZ Christkind sorgte auch in diesem Jahr wieder für leuchtende Augen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Auch im vergangenen Jahr war die GIEßENER ZEITUNG mit dabei.
Lecker und Handgemacht: Die GIEßENER ZEITUNG beim Existenzgründertag in Gießen
Auch die GIEßENER­ ZEITUNG wird beim Existenzgründertag am 23....

Weitere Beiträge aus der Region

Liturgischer Nachtspaziergang am Samstag, 26. September 2020
Gemeinsam die Ruhe des Abends und der Nacht erspüren und erleben,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.