Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Theo-Koch-Schule erweitert EDV- und Informatik-Angebot

Grünberg | Die Theo-Koch-Schule in Grünberg erweitert in diesem Schuljahr ihren Fächerkanon um weitere Angebote, die die Schüler zu einem verantwortungsbewussten Umgang mit Computern befähigen und wichtige Schlüsselqualifikationen für Informatiksysteme schult.

Ein besonderer Schwerpunkt wird dabei auf die informatischen Kernkompetenzen des Modellieren und des Verstehens von Informatiksystemen im Bezug auf die eigentliche Maschine und deren Auswirkungen gelegt.

Um diese Ziele zu erreichen, wird im 6. Schuljahr das neue Fach „PC-Führerschein“ auf Grundlage des „You start IT“-Konzeptes der Dienstleistungsgesellschaft für Informatik (DLGI) eingeführt, um den Schülern die notwendigen Fertigkeiten und das Wissen für die grundsätzliche Nutzung des Computers und des Internets zu vermitteln. Dazu gehört es Strategien zu erlernen, um altersgerechte Informationen im Internet zu finden, Suchtechnologien adäquat anzuwenden und sich sicher im Netz durch Abwägung der Risiken zu bewegen sowie präventive Maßnahmen zur sicheren Nutzung vor den Gefahren des multimedialen Zeitalters ergreifen zu können.

Einer besonderen Betrachtung wird dabei dem Web 2.0 mit Foren und Social Networks gewidmet. Ebenso werden grundlegende informatische Konzepte und Algorithmen (wie bspw. Fehlererkennung bei Datenübertragung) mit praktischer Anbindung an den Alltag gelehrt.
Mehr über...
Im 9. und 10. Schuljahr wird für Schülerinnen und Schüler des Realschulbereiches der Erwerb des Europäischen Computerführerscheins (ECDL) ermöglicht, durch den die Schüler das Rüstzeug für den schulischen und beruflichen Einsatz von Computern sowie Office-Software lernen.

Sowohl der PC-Führerschein als auch der ECDL schließt mit einem umfangreichen Test und im Erfolgsfall mit einem international anerkannten Zertifikat ab. Durch dieses Zertifikat können die Schülerinnen und Schüler grundlegende IT-Kenntnisse nachweisen, was als Schlüsselkompetenz der heutigen Zeit gilt.

Zudem wird für Schüler im gymnasialen Bereich des 9. Schuljahres das Fach Informatik angeboten, in dem der Umgang mit und das Verständnis von Informatiksystemen (bspw. Computer, Handy, PDA, etc.) im Mittelpunk stehen. Die Themen beschränken sich daher nicht auf den Umgang mit dem Internet, sondern beinhalten verschiedene Algorithmen (wie Ver- und Entschlüsselung von Botschaften, Such- und Sortierverfahren) und sogar einen Einstieg in die (Spiele-)Programmierung.

Mit diesem erweiterten Angebot möchte die Theo-Koch-Schule ihre Schülerinnen und Schüler auch weiterhin für die eigenverantwortliche Nutzung des zukünftigen digitalen Zeitalters fit machen.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
Klasse 1a mit Merrit Stahl
Einschulung an der August-Hermann-Francke-Schule
Unter reger Beteiligung der gesamten Grundschule konnten an der...
Die Grünberger Lehrerin und Vize-Präsidentin des Hessischen Basketball Verbandes Birte Schaake beim 18. Hessischen Sportlehrertag in Grünberg
"18. Hessischer Sportlehrertag 2018" in Grünberg
Am 01. August 2018 fand der traditionelle Fortbildungstag der...
Neubesetzungen im Vorstand des Freundeskreises der Grundschule Lich-Langsdorf
Der Freundes- und Förderkreis der Grundschule Lich-Langsdorf hatte in...
Stimmungsvolle Illumination zu einem ergreifenden Weihnachtslied
Francke-Schule spürte dem Weihnachtslicht nach
Die Weihnachtsfeier der August-Hermann-Francke-Schule folgte in...
Schülerinnen und Schüler der 6a
Mit Plastik Gutes tun!
Die Klasse 6a der August-Hermann-Francke-Schule stellt ihr...
Aufnahme in großer Runde  (Foto: Hollnagel)
Hörspiel verwandelt Francke-Schule in einen Tatort
An der Francke-Schule erarbeiteten 15 Schülerinnen und Schüler der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.827
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventsleuchten in Grünberg
Hu-hu, es weihnachtet sehr, in wenigen Tagen ist es soweit und wir...
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...

Weitere Beiträge aus der Region

Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.