Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Andreas Fulterer "Best of" erscheint am 8.Juli.

Grünberg | “Eine Klasse für sich, das will ich sein!” Selbstbewusst geht Andreas Fulterer seinen musikalischen Weg. Leben, Liebe,
Leidenschaft davon erzählen seine gefühlsbetonten Lieder abseits von übertriebenen „Kuschel Klischees“. “Keine Märchen
bitte! Ich singe nur dann ein Lied, wenn es eine Geschichte erzählt, die nah am Leben ist“. Dieser Philosophie ist Südtirols
erfolgreichster Schlagersänger immer treu geblieben. Dafür, dass die Leidenschaft aufs Publikum überspringt, sorgt auch die
zweisprachige Herkunft des Künstlers. So wird auf wunderbare Weise die italienische und deutsche Lebensart miteinander
verbunden. “Ich glaube an das, was ich singe – ob in deutscher oder italienischer Sprache.”

Für Andreas Fulterer ist Musik eine Herzensangelegenheit; entsprechend hoch sind die eigenen Ansprüche nach 20 Jahren
Berufserfahrung. Seine besten Titel wurden jetzt zusammen mit vier neuen Songs auf seinem aktuellen Album „Best Of
Andreas Fulterer“ vereint. (VÖ 08.07.2011 CD Best.Nr.: 171.111)
Die erste Single des neuen Albums „Donna Blue“ hat sich Anfang des Jahres 2011 bei vielen Konzerten als heimlicher Hit
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
herauskristallisiert und konnte auch im Funk überzeugen.
Ein ganz besonders Highlight ist die italienische Interpretation des Megahits von Brunner & Brunner „Ich werde niemals
aufhör’n dich zu lieben“. Mit „Ti volgio tanto bene (Michaela)“ setzt Andreas Fulterer einen neuen Meilenstein. Auch der
berührende Titel „Kleines Leben“, den der Künstler speziell für sein Enkelkind geschrieben hat, darf auf der neuen CD natürlich
nicht fehlen.

Passend zur Album-VÖ Anfang Juli wird die Single „Zusammen sind wir ein Feuer“ (Version 2011) ausgekoppelt. Der
eingängige Titel wurde von Joachim Horn-Bernges komponiert und auch der aussagekräftige Text stammt aus der
Feder des Erfolgskomponisten. Andreas Fulterer – ein vielversprechender Künstler, von dem man in nächster Zeit mit
Sicherheit noch einiges hören wird …

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marko Schaplow

von:  Marko Schaplow

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Marko Schaplow
118
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Südtiroler Weihnacht erleben in Grünberg
Weihnachtszauber aus den Dolomiten Südtiroler Weihnacht erleben...
Weihnachtszauber am 12.12.2015 in Grünberg
Am Samstag den 12.12.2015 „Weihnachtszauber aus den Dolomiten“ In...

Weitere Beiträge aus der Region

MGV Lardenbach/Klein-Eichen resümiert das Jahr 2017
Am 9. März 2018 findet die seinerzeit aus Termingründen verlegte...
Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.