Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

TKS zeichnet beste Praktikumsberichte aus

Die Prämierten mit Andreas Schaake, Edith Schäfer und Gaby Pyka von der Firma Lukasch.
Die Prämierten mit Andreas Schaake, Edith Schäfer und Gaby Pyka von der Firma Lukasch.
Grünberg | Einen Blick in die Berufswelt warfen in ihrem ersten Betriebspraktikum die Schüler der Jahrgangsstufe acht der Theo-Koch-Schule in Grünberg. Im Anschluss mussten die Heranwachsenden einen Bericht über ihre Erfahrungen in der ungewohnten Umgebung verfassen, von denen die besten Schülerergebnisse durch Fach- und Stufenleitung der Gesamtschule nun prämiert wurden.

Dass das Praktikum nicht nur eine ungeliebte Pflichtaufgabe ist, sondern ebenso viel Spaß und vor allem neue Erfahrungen bereiten kann, bewiesen dabei besonders 18 Schüler, die für ihre hervorragenden Praktikums-Berichte ausgezeichnet wurden.

Die TKS-Praktikanten schnupperten zwei Wochen lang in heimische Betriebe, um einen ersten Eindruck von der Arbeitswelt zu bekommen. Im Anschluss an diese praktische Phase sollten die Schüler ihre Eindrücke und Erfahrungen schriftlich festhalten. „Hierbei kam es zu Leistungen, die weit über das normale Maß hinausgehen“, freute sich mit Andreas Schaake der zuständige Arbeitslehre-Fachleiter. So wurden auch in diesem Jahr nach alter Tradition die besten Praktikumsberichte bezüglich Vorbericht, Betriebsbeschreibung, berufsspezifische Informationen, ausgewähltem Praktikumstag und eigener Bewertung herausgefiltert und mit einem Präsent der Firma Lukasch von Stufenleiterin Edith Schäfer und Fachleiter Andreas Schaake ausgezeichnet.

Im Einzelnen wurden prämiert: Lena Frank, Laura Sophie Kehr (beide 8a), Sarah Horst, Benjamin Kraft (8b), Cheyenne Collins, Aimèe Mens (8c), Vanessa Schmidt, Daniel Pitz (8d), Mara Schnabel, Anne Grosser (8e), Samantha Hartz, Chayenne Theiß (8f), Lucia Fischer-Wasels, Alisa Port (8g), Mona Dörr, Madeline Ihle (8h) und Lina Walz, Johanna Decher (8i).

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die klassische Zeitung gehört zu eines meiner Lieblingsmedien.
Eine neue Praktikantin zieht ein!
Liebe Leser und Leserinnen der Gießener Mitmachzeitung. Ich möchte...
Erfahrungsreiche Wochen gehen leider zu Ende...
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verlasse ich die...
Prominenter Besuch erhielt das deutsche 3X3-Team bei der Jugend-Olympiade in Buenos Aires: IOC-Präsident Dr. Thomas Bach mit Michaela Kucera (links) und Emma Eichmeyer.
Grünbergerin Michaela Kucera von der "Jugend-Olympiade" in Buenos Aires überwältigt
Vom 08.-18. Oktober 2018 fanden in Buenos Aires (Argentinien) für...
Viel Spaß steht bei der Vorbereitung der Freizeiten auf dem Programm.
Engagierte BetreuerInnen für Ferienfreizeiten gesucht!
Du hast Spaß an der Betreuung von Kindern und Jugendlichen? Du...
Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock gehören zu den 12 besten hessischen Spielerinnen der Jahrgänge 2003/2004
Drei Grünberger Basketballerinnen stehen im Team der Hessenauswahl
Mit Klara Römer, Ilinca Secuianu und Linn Villwock (Foto v.l.n.r.)...
Die Vorbereitungswochenenden werden mit viel Spaß gestaltet
Engagierte BetreuerInnen für Ferienfreizeiten gesucht!
Du hast Spaß an der Betreuung von Kindern und Jugendlichen? Du...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.827
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventsleuchten in Grünberg
Hu-hu, es weihnachtet sehr, in wenigen Tagen ist es soweit und wir...
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Am 22. Februar wieder Seniorenkino in Grünberg
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg ermöglicht wieder einen...
Orgelzyklus "Byzantinische Skizzen" erklingt in Wetzlar
Wetzlar (kmp). Zu einem besonderen Orgelzyklus lädt die Katholische...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.