Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Ritterkämpfe beim Papafrühstück der Rondellis

Die kleinen Ritter stürmen das Gelände!
Die kleinen Ritter stürmen das Gelände!
Grünberg | Im Kindergarten "Rondell" in Grünberg wird mal Muttertag- mal Papatag zelebriert. In diesem Jahr waren es die Väter (oder Opas oder Freunde), die mit den Kindern einen tollen Tag verbrachten. Rund 50 Kindergartenkinder waren gekommen, um zum Thema „Ritter“ mehr zu erfahren.
Die Gruppe „Die Wüstenwölfe“ begeisterte mit Ritterkämpfen und echten Rüstungen, die bis zu 15 kg wiegen. Doch zunächst wurde sich beim Ritterfrühstück gestärkt, ehe es an das Bauen von Ritterburgen aus Sand und Kartons ging und die kleinen Ritter mit Schaumstofflanzen das Kindergartengelände eroberten. Eine Feuershow beendete den Papatag und ließ nicht nur die Kinderaugen leuchten. Ein dickes Lob auch diesmal wieder an das Erzieherinnenteam um Leiterin Marita Keller, die das Papafrühstück zu einem unvergesslichen machten.

Die kleinen Ritter stürmen das Gelände!
Die kleinen Ritter... 
Feuerspektakel!
Feuerspektakel! 
Wow, eine echte Ritterrüstung!
Wow, eine echte... 

Mehr über

Rondellis (11)Rondell (18)Ritter (16)Papafrühstück (1)Papa (4)Kindergarten (274)Grünberg (2021)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Von links: Dirk Oßwald, Michael Thelen, Dirk Haas sowie Dr. Rebecca Neuburger-Hees, Eberhard Emrich Maren Müller-Erichsen.
„Wir sind froh, dass es nun richtig losgeht“ - Spatenstich für den Busecker Bauernhof-Kindergarten
Großen-Buseck (-). Anfang 2020 soll der neue Bauernhof-Kindergarten...
Dreijähriges Projekt "Kindeswohl im Sport - Verbände und Internate" am Basketballinternat in Grünberg gestartet
Im Rahmen des Projektes "Kindeswohl im Sport - Verbände und...
Grünberger Fotogruppe „LICHTMALER“ stellt sich vor
Am Sonntag, dem 17.11.2019 wird im Barfüßerkloster in Grünberg um...
Mit Elisa Mevius (insgesamt 28 Punkte), Linn Villwock (13 Punkte) und Ilinca Secuianu (keine Punte) waren auch drei BTI-Athletinnen am Turniersieg der deutschen U15-Nationalmannschaft beim "Nordseecup" beteiligt.
Grünberger Basketball-Trio gewinnt mit Deutschland den "Nordseecup 2019"
Offiziell wird das U15-Vier-Länderturnier im dänischen Vejen...
Förderkreis-Vorsitzender Eberhard Spissinger (Foto, links) überreicht dem Präsident der Günberger Basketballabteilung Manuel Jung das Scoreboard für die neue elektronische Anzeigetafel
"Förderkreis Basketball" finanziert neue elektronische Anzeigetafel für die Turnhalle der Theo-Koch-Schule Grünberg
„Da ist endlich die Neue“, sagt Manuel Jung, 1. Vorsitzender der...
Theatergruppe Lehnheim präsentiert "Achtung die Verwandtschaft kommt!"
Liebe Theaterfreunde der Theatergruppe Lehnheim, auch in diesem Jahr...
Zweite Auflage des Badminton-Mitternachtsturniers beim BV Hungen
Nach dem phänomenalen Comeback im letzten Jahr veranstaltet der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

von:  Kerstin Raab

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Kerstin Raab
504
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Leonie Lauer, 7. Platz Deutsche Meisterschaften
Gänsehaut pur – Tänzerinnen aus Freienseen begeistern
TSV Freienseen beendet erfolgreiche Kampagne 2018/19 mit Teilnahme an...
Die Junioren-Garde bei den Süddeutschen Meisterschaften 2018
Kleiner Ort ganz groß! Garde- und Showtanzgruppen des TSV Freienseen deutschlandweit erfolgreich
Freienseen, im März 2018 – Das war wieder eine aufregende, spannende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.