Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Am Freitag spielen die Jazz-Cats aus Frankfurt im Jazz-Club Grünberg!

Jazz-Cats im Jazzkeller Grünberg!
Jazz-Cats im Jazzkeller Grünberg!
Grünberg | Am Freitag dem 13. Mai 2011 spielen die Jazz-Cats mit Special Gast Ferdinand Neess aus Frankfurt a.M. im Jazz-Club Grünberg!

Die Band Jazz-Cats Frankfurt a.M. entstand vor 7 Jahren zufällig als „Telefonband“ für eine Jazz-Veranstaltung des Wächtersbacher Kulturverein. Dieser gemeinsame Auftritt hat den Musikern : Heiko Ommert-Saxophone / Martin Weitzmann – Piano / Willi Eberhard-Kontrabass, Berthold Möller Drums und als Special Gast Ferdinand Neess-Flötist: so viel Spaß gemacht, dass beschlossen wurde, sich um Engagements zu bemühen um in gleicher Besetzung weiterhin zu spielen. Das musikalische Spektrum reicht vom Swing über Mainstream und Modern Jazz bis zum Latin-Jazz /Samba / Bossa Nova. Musik, die ein weites Zuhörerfeld anspricht. Arrangement und Improvisation stellen in der Musik der Gruppe gleichgewichtige, sich ergänzende Elemente dar.

Die Musiker in der Rhein-Main Jazz-Szene bestens bekannt haben langjährige musikalische Erfahrungen, die sie durch ihre Mitwirkung mit bekannten Bands, bei Studioarbeit und Jazzkonzerten sammeln konnten.

Beginn ist um 20:30 in den Räumen des Jazz-Clubs unterhalb der Gaststätte „Zum Bahnhof“ Grünberg. Der Eintritt ist wie immer frei!

1.Jazz-Club Grünberg e.V.
Matthias Kammerer
2. Vorsitzender &Musikmanagement

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der 1.Jazz-Club Grünberg lädt ein zu seinem „24. Jazz Meeting 2018“ in der Gallushalle am 03. November 2018 um 20:00 Uhr (Einlaß in die Halle ab 19:30 Uhr).
… original Classic Jazz, Dixie und Swing mit „Peter Glessing...
NICHT VERGESSEN!! heute Freitag den 23.11.2018 ab 20:30 Lousiana Party Gators im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, morgen am Freitag...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 18.1.2019 geht es im Jazzkeller Grünberg weiter mit dem Berry Blue Jazz Trio!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Liebe Jazzfreunde, unser Dank geht vor allem an Sie als Zuschauer/Zuhörer bei uns im Jazzkeller Grünberg.
MERRY CHRISTMAS AND A HAPPY NEW YEAR wünscht der Vorstand allen...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 1.02.2019 gastiert wieder das Vitaliy Baran Quartett im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Musiker 1.Halbjahr 2018-Jazzkeller Grünberg
Unser Dank geht vor allem an die fantastischen Musikerinnen und Musikern für ihre hervorragenden musikalischen Darbietungen bei uns!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Unser Dank geht vor allem an die...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 26.10.2018 gastiert zum 1.mal das Benjamin Kolloch Quartett im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

Weitere Beiträge aus der Region

René Spandau, Cheftrainer am Grünberger Basketball-Internat trifft mit Bundesminister Heiko Maas einen "alten Bekannten" in der Grünberger  Theo-Koch-Schule
BTI-Cheftrainer René Spandauw trifft "alten Bekannten" Bundesminister Heiko Maas in Grünberg
Bundesaußenminister Heiko Maas besuchte am heutigen Montagabend die...
Ev. Kirche Ober-Ohmen
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Von Ilsdorf nach Schellnhausen 16 km zurückgelegt In Ilsdorf...
Klassenvorspiel der Musik- und Kunstschule Grünberg
Ende Februar fand in der TKS Haus M ein Klassenvorspiel der Musik-...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.