Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Fußballerinnen gesucht

von Bernd Grebam 10.05.2011875 mal gelesen1 Kommentar
Grünberg | Die Frauenfußballspielgemeinschaft der FSG Mücke/ Lehnheim sowie die Mädchenmannschaften der JSG Mücke suchen dringend begeisterte Fußballerinnen oder solche die es noch werden wollen.

Zur Zeit besteht die FSG Mücke/ Lehnheim aus den Vereinen des JSV Lehnheim, der TSG Merlau, dem FC Mücke und dem SV Atzenhain. Der SV Atzenhain zieht sich zum Saisonende aus der FSG zurück.
In der kommenden Saison 2011/2012 wird es vermutlich eine neue Frauenfußballspielgemeinschaft mit der TSG Nieder- Ohmen geben, da diese in die bestehende Spielgemeinschaft mit einsteigen möchte.

Mitspielen in der Frauenmannschaft dürfen alle, die bereits 16 Jahre alt sind. Für jüngere Mädchen gibt es eine U12, U14 und U16 Mädchenmannschaft in Mücke, mit der wir eng zusammen arbeiten, um den Mädchen- und Frauenfußball in unserer Region zu fördern.

Trainingszeiten der Damenmannschaft sind immer montags und donnerstags von 19:00Uhr bis 20:30Uhr auf dem Sportplatz in Lehnheim. Trainingszeiten der Mädchenmannschaften sind bei Bernd Greb zu erfagen. Trainer der Mädchenmannschaften sind Heiko Selent und Sven Caspary.

Es wäre toll, wenn sich noch Kickerinnen finden würden, die uns unterstützen. Falls es interessierte an einem Trainerposten gibt, so sind wir für Gespräche offen!

Weitere Informationen zur Frauen-, als auch zur Mädchenmannschaft gibt es bei:


Bernd Greb (Trainer der Frauenmannschaft)
Oppersgasse 3
35305 Lehnheim
Tel.: 06401/5430
Mobil: 0174/9886096
e-Mail: Bernd.Greb@online.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christian Momberger
11.028
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 11.05.2011 um 17:40 Uhr
Da wünsche ich viel Erfolg!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Greb

Weitere Beiträge aus der Region

Senioren erleben den Vulkan!
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg bietet Fahrt zum Hoherodskopf...
Gesangverein lädt für Fronleichnam zum Frühlingsfest
Männergesangverein Lardenbach/Klein-Eichen bietet im Lardenbacher...
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.