Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Sturm aufs Sudhaus - Grimmicher Prinzenpaar zu Gast im Herzen der Natur

Gesamter Hofstaat mit Braumeister Jörg Rauch (g.l) vor dem neuen Braukessel im neuen Sudhaus
Gesamter Hofstaat mit Braumeister Jörg Rauch (g.l) vor dem neuen Braukessel im neuen Sudhaus
Grünberg | Grünberg (sh) Just bevor die Fassenachtskampagne in ihre heiße Phase tritt, sicherten die Narren von der Karnevalistischen Vereinigung Grünberg den „Biernachschub“ für die durstigen Kehlen.

Prinzenpaar nebst Hofmarschall, Garde und Elferrat stürmten das neue Sudhaus der Licher Privatbrauerei und bemächtigten sich des Braumeisters Jörg Rauch, der übrigens sofort überlief und die Fronten wechselte, sowie Außendienstmitarbeiter Edgar Müller. Dieser hatte zuvor noch versucht die Übernahme zu verhindern, indem er Prinzessin Bianca I. einen närrischen Blumenstrauß in den Vereinsfarben überreichte

Sie ließ sich allerdings nicht beirren und man kämpfte sich bis in den 8. Stock vor, in dem ja bekanntlich das Herz eines jeden Licher Fans schlägt, dem Hardtberggarten. Auch dort erntete man wenig Gegenwehr und auch Hardtberggarten-Wirt und Biersommlier Ottmar Stark und seine Service-Crew ergaben sich in Ihr Schicksal. Alle Bestechungs- und Besänftigungsversuche durch Gaben von Bier, Brezeln und Wurst konnten die Narren nicht aufhalten.

Die eiligst herbeigerufenen Licher Geschäftsführer Rainer Noll und Dr. Ulrich Peters wurden von den Tollitäten Prinz Thomas I. und Prinzessin Bianca I. mit Unterstützung der Prinzengarde und Hofmarschall Peter Scheuermann in Gewahrsam genommen und mit dem diesjährigen Prinzenorden bedacht, so dass auch sie keine Chance zur Gegenwehr mehr hatten.

Wie aus unterrichteten Kreisen zu erfahren war, gingen die Kampfhandlungen für die Brauerei allerdings glimpflich aus. Eine Bierpipeline nach Grünberg und das Versprechen wiederkommen zu dürfen reichte den Narren als Beute aus und so zogen sich die Tollitäten mit Ihrem Gefolge in die Prinzenklause zurück um den Sieg kräftig mit einem guten Licher Bier zu feiern.

Text: Christel Krämer
Fotos: Sven Haase

Gesamter Hofstaat mit Braumeister Jörg Rauch (g.l) vor dem neuen Braukessel im neuen Sudhaus
Gesamter Hofstaat mit... 
Das Prinzenpaar mit Hofstaat bei der Begrüßung durch Gebietsverkaufsleiter Edgar Müller
Das Prinzenpaar mit... 
Präsident Alfred Krämer beim Verlesen eines Textes zur 5.ten Jahreszeit
Präsident Alfred Krämer... 
v.l.n.r. Präsident Alfred Krämer, Senator Klaus Kampl, Hofmarschall Peter Scheuermann, Gebietsverkaufsleiter Edgar Müller, Prinzessin Bianca I., Prinz Thomas I., die Geschäftsführer Rainer Noll und Dr. Ulrich Peters sowie Hardtberggartenwirt Ottmar Stark
v.l.n.r. Präsident... 
Die Gardemädchen brachten die übrigen Besucher des Hardtberggarten in die richtige Stimmung
Die Gardemädchen... 
Trotz der geringen Fläche ein gekonnter Auftritt der Gardemädchen
Trotz der geringen... 

Mehr über

Prinzenpaar (63)Lich (1010)KVG (76)Karneval (228)Grünberg (2058)Fassenacht (49)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) erhielt ein Stipendium für die renommierte Mississippi State Universitym
Charlotte Kohl erhält Basketball-Stipendium an der Mississippi State University - "Talentschmiede" Basketballinternat Grünberg
Mit Charlotte Kohl erhält eine weitere Schülerin des Grünberger...
Gregor Gümbel vertritt mit seinem Team „Schiwidu“ Hessen die Licher Farben und ist einer der Favoriten im U18 Wettbewerb.
Hochkarätig besetztes 3x3-Turnier in Lich - Qualifikationsturnier für Deutsche Meisterschaften am 01.+02. August in der DBS
Drei gegen Drei. Auf einen Korb. Sechs Spieler*Innen und ein/e...
Julia Schmidt
Karate Dojo Lich erfolgreich in der e-Tournament World Series
Nach dem geglückten Pionierversuch der Karate-Szene in der Welt des...
Neues Badminton - Kindertraining in Hungen startet. Auch die Schüler trainieren wieder nach den Ferien
Ab kommender Woche bietet der Bv Hungen regelmäßig ein Badminton -...
Herzensangelegenheit: Doris Blasini spendet an Förderverein Palliativ Pro - Spende kommt in voller Höhe schwerst- und unheilbar erkrankten Menschen zugute
"Es ist mir einfach eine Herzensangelegenheit, es macht Freude und es...
die ersten Sonnenstrahlen am heutigen Mittwochmorgen über Bodennebel, 27.05.2020, 35305 Grünberg-Weickartshain
die ersten Sonnenstrahlen am heutigen Mittwochmorgen über Bodennebel, 27.05.2020, 35305 Grünberg-Weickartshain
"Greenhill Hessengirls" aus Grünberg - Siegerinnen bei der WU18
Fette Beats und rasante Spiele beim 3X3 in Lich
Das Qualifikationsturnier für die Deutsche Meisterschaft im 3X3 war...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sven Haase

von:  Sven Haase

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Sven Haase
177
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Lesen Sie den Beitrag wie Sie an Karten für die Prunksitzung kommen.
Wie komme ich an Karten für die Prunksitzung der Mollys?
Nachdem der Online-Vorverkauf mit der Möglichkeit der...
"Die Mollys" präsentieren ihre Veranstaltungen 2020
Kartenvorverkauf für Prunksitzung gestartet!
Der Kartenvorverkauf für die Prunksitzung unter dem Motto: MS-Molly "...

Veröffentlicht in der Gruppe

KVG Grünberg 1927 e.V.

KVG Grünberg 1927 e.V.
Mitglieder: 3
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Einmarsch zur Turnierbewertung
Weiterer Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften des BDK
Erstmalig nahmen die Gardemädchen der kleinen Prinzengarde der KVG an...
Die KVG liegt voll im Trend: Fassenacht im Dschungelcamp!

Weitere Beiträge aus der Region

Der ehemalige Gießener und langjährige Bundestrainer Kay Blümel wurde in Frankfurt mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Kay Blümel mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Landestrainers Friedrich...
HBV-Präsident Michael RÜSPELER steht seit 2004 an der Spitze des Hessischen Basketball Verbandes und von "Amtsmüdigkeit" kann keine Rede sein: "Ich bin gerne Präsident und meine Arbeit macht nach wie vor viel Spaß"
Michael Rüspeler: "Ich bin gerne Präsident dieses Verbandes"
Bei der am vergangenen Sonntag in Frankfurt stattgefundenen...
Hier könnte die neue Fuß- und Radstrecke Richtung Lardenbach weiter laufen.
CDU Grünberg in Stockhausen – Querungshilfe gefordert und Busprobleme
Am Mittwoch, dem 30. September, lud der Stadtverband der CDU Grünberg...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.