Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Sturm aufs Sudhaus - Grimmicher Prinzenpaar zu Gast im Herzen der Natur

Gesamter Hofstaat mit Braumeister Jörg Rauch (g.l) vor dem neuen Braukessel im neuen Sudhaus
Gesamter Hofstaat mit Braumeister Jörg Rauch (g.l) vor dem neuen Braukessel im neuen Sudhaus
Grünberg | Grünberg (sh) Just bevor die Fassenachtskampagne in ihre heiße Phase tritt, sicherten die Narren von der Karnevalistischen Vereinigung Grünberg den „Biernachschub“ für die durstigen Kehlen.

Prinzenpaar nebst Hofmarschall, Garde und Elferrat stürmten das neue Sudhaus der Licher Privatbrauerei und bemächtigten sich des Braumeisters Jörg Rauch, der übrigens sofort überlief und die Fronten wechselte, sowie Außendienstmitarbeiter Edgar Müller. Dieser hatte zuvor noch versucht die Übernahme zu verhindern, indem er Prinzessin Bianca I. einen närrischen Blumenstrauß in den Vereinsfarben überreichte

Sie ließ sich allerdings nicht beirren und man kämpfte sich bis in den 8. Stock vor, in dem ja bekanntlich das Herz eines jeden Licher Fans schlägt, dem Hardtberggarten. Auch dort erntete man wenig Gegenwehr und auch Hardtberggarten-Wirt und Biersommlier Ottmar Stark und seine Service-Crew ergaben sich in Ihr Schicksal. Alle Bestechungs- und Besänftigungsversuche durch Gaben von Bier, Brezeln und Wurst konnten die Narren nicht aufhalten.

Die eiligst herbeigerufenen Licher Geschäftsführer Rainer Noll und Dr. Ulrich Peters wurden von den Tollitäten Prinz Thomas I. und Prinzessin Bianca I. mit Unterstützung der Prinzengarde und Hofmarschall Peter Scheuermann in Gewahrsam genommen und mit dem diesjährigen Prinzenorden bedacht, so dass auch sie keine Chance zur Gegenwehr mehr hatten.

Wie aus unterrichteten Kreisen zu erfahren war, gingen die Kampfhandlungen für die Brauerei allerdings glimpflich aus. Eine Bierpipeline nach Grünberg und das Versprechen wiederkommen zu dürfen reichte den Narren als Beute aus und so zogen sich die Tollitäten mit Ihrem Gefolge in die Prinzenklause zurück um den Sieg kräftig mit einem guten Licher Bier zu feiern.

Text: Christel Krämer
Fotos: Sven Haase

Gesamter Hofstaat mit Braumeister Jörg Rauch (g.l) vor dem neuen Braukessel im neuen Sudhaus
Gesamter Hofstaat mit... 
Das Prinzenpaar mit Hofstaat bei der Begrüßung durch Gebietsverkaufsleiter Edgar Müller
Das Prinzenpaar mit... 
Präsident Alfred Krämer beim Verlesen eines Textes zur 5.ten Jahreszeit
Präsident Alfred Krämer... 
v.l.n.r. Präsident Alfred Krämer, Senator Klaus Kampl, Hofmarschall Peter Scheuermann, Gebietsverkaufsleiter Edgar Müller, Prinzessin Bianca I., Prinz Thomas I., die Geschäftsführer Rainer Noll und Dr. Ulrich Peters sowie Hardtberggartenwirt Ottmar Stark
v.l.n.r. Präsident... 
Die Gardemädchen brachten die übrigen Besucher des Hardtberggarten in die richtige Stimmung
Die Gardemädchen... 
Trotz der geringen Fläche ein gekonnter Auftritt der Gardemädchen
Trotz der geringen... 

Mehr über

Prinzenpaar (59)Lich (905)KVG (76)Karneval (221)Grünberg (1821)Fassenacht (46)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gute Stimmung zur Faschingsfeier…
…herrschte im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Güther Lotz...
Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sven Haase

von:  Sven Haase

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Sven Haase
157
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kurz vor dem wichtigen Auftritt
Neuntbester Schautanz in Deutschland!
Pohlheim (sh) Im März fand die Deutsche Meisterschaft in den...
Unsere Mollynchen proben auf der Autobahn
Die Molly´s bei den Deutschen Meisterschaften dabei!
Pohlheim (sh) Die Molly´s vom CV-1956 aus Watzenborn-Steinberg werden...

Veröffentlicht in der Gruppe

KVG Grünberg 1927 e.V.

KVG Grünberg 1927 e.V.
Mitglieder: 3
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Einmarsch zur Turnierbewertung
Weiterer Erfolg bei den Bezirksmeisterschaften des BDK
Erstmalig nahmen die Gardemädchen der kleinen Prinzengarde der KVG an...
Die KVG liegt voll im Trend: Fassenacht im Dschungelcamp!

Weitere Beiträge aus der Region

Orgelvesper am Sonntag „Cantate“,29.04.2018, „Lobet und preiset, ihr Völker, den Herrn“
Am kommenden Sonntag, den 29. April 2018, findet um 19.00 Uhr eine...
Beim Kinobesuch
Mein Praktikum ist zu Ende
Ich hätte nicht gedacht, dass die zwei Wochen so schnell umgehen ...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.