Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Beltershain lag im Dunkeln!

Das Auto was in den Stromverteilerkasten gerollt ist
Das Auto was in den Stromverteilerkasten gerollt ist
Grünberg | In Beltershain ist im Oberdorf am 5. Dezember von ca. 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr der Strom weg gewesen. Grund war ein Auto das die Handbremse nicht angezogen hatte und es rollte die Straße Zu den Linden herunter gegen einen Stromverteilerkasten.
Nachbarn berichteten über einen kurzen lauten knall und das Oberdorf lag im Dunkeln. Da aber viele Leute nicht wussten was los war sind viele auf die Straße gegangen. Schnell versuchte die Feuerwehr mit ein wenig Licht nachzuhelfen und holte das Feuerwehrauto. Die Stadtwerke Gießen wurde benarichtigt um das Problem zu beseitigen. Nach ca. einer Stunde war in den Haushalten wieder Strom.

Das Auto was in den Stromverteilerkasten gerollt ist
Das Auto was in den... 
Zu den Linden - Bergstraße
Zu den Linden -... 
Die Nachbarn beim Unglücksort
Die Nachbarn beim... 
Zu den Linden
Zu den Linden 
Am Boxberg - Aspengasse
Am Boxberg - Aspengasse 
Reinhardshainer Straße - Zu den Linden
Reinhardshainer Straße -... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
Stephanie Orlik (links), bei den SWG für das Sponsoring zuständig, übergab die 15 Paar Schwimmflügel an die DLRG Ortsgruppe Waldgirmes-Naunheim-Dorlar e.V. Über die nützlichen Hilfsmittel freuten sich Max Hergeth (Schwimmkursleitung), Laura Schneider (Ste
Schwimmen lernen
„Spiel’ Dein Spiel“ – so heißt die Aktion der Stadtwerke Gießen, mit...
Zugang zur Vergänglichkeit
Zu einer besonderen Veranstaltung laden die Stadtwerke Gießen (SWG)...
Gemeinsam mehr erreichen
Die gesetzlichen Rahmenbedingungen führen in der Energiebranche zu...
Das Licht bleibt an
Zwei weitere Energielieferanten haben Insolvenz angemeldet. Auf die...

Kommentare zum Beitrag

Hermann Menger
2.317
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 05.12.2008 um 20:31 Uhr
Das passt ja irgendwie zur Weihnachtsbotschaft aus Jes 9,1:
"Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, und über denen, die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell."
Norbert Fust
2.915
Norbert Fust aus Gießen schrieb am 06.12.2008 um 14:36 Uhr
Als einmal in einer amerikanischen Großstadt der Strom eine 'ganze Nacht lang' weg war, gab es 9 Monate später einen auffälligen Kindersegen.

Was sollten die Leute auch machen, wenn weder Fernsehen noch Computern und auch kein Lesen möglich war ?
Marcel Schlosser
1.236
Marcel Schlosser aus Grünberg schrieb am 06.12.2008 um 15:37 Uhr
Das war echt hart anzuschauen ... von jetzt auf gleich war das Licht weg ... man ging raus und es war unheimlich dunkel ... nach ca. einer halben Stunde sah man in manchen Häusern die Kerzen leuchten.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcel Schlosser

von:  Marcel Schlosser

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Marcel Schlosser
1.236
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Plakat "Auf einen Apfel(wein) mit Volker Bouffier"
Volker Bouffier kommt nach Grünberg
Am 29.09.2018 lädt die CDU zur Grünberger Markthalle (EDEKA) die...
Gut gefüllt war das kleine Zelt in Beltershain
Weinfest der CDU Beltershain mit Volker Bouffier
Am 24. August luden der CDU Stadtverband Grünberg und der Ortsverband...

Veröffentlicht in der Gruppe

Grünberger

Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Am 24. Februar bei Weickartshain
Rundwanderung mit Geschichten aus der Heimat Am kommenden Sonntag,...
Am 22. Februar wieder Seniorenkino in Grünberg
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg ermöglicht wieder einen...

Weitere Beiträge aus der Region

Am 24. Februar bei Weickartshain
Rundwanderung mit Geschichten aus der Heimat Am kommenden Sonntag,...
Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Am 22. Februar wieder Seniorenkino in Grünberg
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg ermöglicht wieder einen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.