Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Handball: HSG Grünberg/Mücke - HSG Marburg/Cappel II 25:17 (14:10)

Grünberg | HSG Grünberg Mücke – HSG Marburg/Cappel II 25 : 17 ( 14 : 10 )
Gegen den Tabellennachbarn behielt man die Oberhand. Beide Torfrauen der HSG Grünberg-Mücke waren an diesem Wochenende, im Gegensatz der Vorwoche, ein starker Rückhalt. Zudem konnte man auf die Dienste von Annette Szymanski und Petra Dapper-Moritz zurückgreifen.
Die Gäste konnten nur einmal in Führung gehen und das war in der 8.Spielminute beim Stand von 2:3. Die Spielerinnen um Mannschaftsführerin Daniela Knebel zeigten eine starke Abwehrleistung und durch schnelles Umschalten Abwehr/Angriff konnte man einige Tempogegenstöße erfolgreich abschließen. Doch man wurde im ersten Abschnitt etwas leichtsinnig und ließ die Gäste nach einer Acht-Tore-Führung wieder herankommen. So wechselte man die Seiten mit einer 14:10 Führung. Durch Startschwiergkeiten im zweiten Abschnitt kam Marburg/Cappel bis auf zwei Tore an die Gastgeberinnen heran, doch dann lief der Motor wieder an. Annette Szymanski, Maria Herzberger und Nadja Sütcü waren mit ihren insgesamt 20 Treffern die besten Torschützen der Heim HSG.
Alles in Allem ein Starker Auftritt der HSG Grünberg-Mücke an diesem Wochenende. Durch eine gute Teamleistung gab man den Vorletzten Platz an die HSG Marburg/Cappel ab.

Nach der Winterpause kommt es dann zum Derby gegen den Tabellennachbar HSG Großen-Buseck/Beuern am 15.01.2011. Anpfiff ist um 18:00 Uhr in Grünberg.

HSG Grünberg Mücke spielte mit: Lena Schellhaas, Inga Christ; Steffi Reitz(1), Bianca Erb(1), Julia Fiernkranz(1), Agnes Chodura, Eva Lenz(2), Daniela Knebel, Maria Herzberger(6/1), Nadja Sütcü(6), Petra Dapper-Moritz, Annette Szymanski(8), Anne Schubert.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Jürgen Pilz

von:  Hans Jürgen Pilz

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Hans Jürgen Pilz
1.276
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Obst und Gartenbauverein Lehnheim vor Auflösung?
Der Obst- und Gartenbau Verein steht kurz nach seinem „80-jährigem“...
Handball: HSG Grünberg/Mücke
Frauen Relegation zur Bezirksliga A HSG Grünberg/Mücke steigt...

Weitere Beiträge aus der Region

Die diesjährigen Schauspieler der Theatergruppe Stockhausen freuen sich schon jetzt auf ihre beiden Auftritte im März
Ist Stockhausen UFO gefährdet?
Der langen Tradition folgt auch in diesem Jahr wieder die...
Orgelvesper in Gonterskirchen
Orgelvesper am 25.02.2018 „In einer fernen Zeit gehst du nach...
Unbekannt.
Was sind das für Vögel
Heute Morgen bei Grünberg habe ich 5 von diesen Vögeln gesehen.Leider...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.