Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Theo-Koch-Schule unterstützt die „Grünberger Tafel“

Grünberg | Die Schulleitung der Theo-Koch-Schule Grünberg verzichtet wie in den letzten Jahren auf den Versand von Weihnachtskarten.
„Es erscheint uns sinnvoller, den Betrag für die Grußkarten sowie die Versand- und Portokosten als Spende einer sozial wichtigen Einrichtung zukommen zu lassen.“
Mit diesen Worten weist Direktor Herbert Stündl darauf hin, dass mit dieser Spende anstelle der Versendung von schriftlichen Weihnachts- und Neujahrsgrüßen der „Grünberger Tafel“ für die engagierte und wichtige Arbeit gedankt werden soll. Die Schule hofft, dass alle Freunde und Unterstützer der Theo-Koch-Schule die Hilfe für die wertvolle, gemeinnützige Arbeit begrüßen und als Dank der TKS für die gute Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr verstehen.

Mehr über

TKS (94)Tafel (62)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tafel Gießen sucht Verstärkung für ihr Büroteam
Wer hat Zeit und Lust, die Tafel Gießen ehrenamtlich bei der...
(v.l.): Kaufhaus-Mitarbeiterin Marei Franz, Filialgeschäftsführer Lothar Schmidt, Geschäftsführerin Sigrid Fuhr und Tafel-Organisationsleiterin Anna Conrad beim Start der diesjährigen Weihnachtswunschbaum-Aktion (Foto: einfach.kommunikationsdesign)
Aktion Weihnachts-Wunschzettel der Tafel Gießen gestartet
Mehr als 500 Augenpaare von Gießener Kindern strahlten zum...
Anna Conrad dankt Tom&Sally's-Chef Tobias Voigt für die großzügige Unterstützung.
Tom & Sally’s dankt Tafel-Mitarbeitenden
Es gehört zur guten Tradition der Tafel Gießen, den vielen...
3.200 Euro spenden Kundinnen und Kunden des Spielwarenfachgeschäfts J.H. Fuhr an die Tafel Gießen.
Fuhr-Kunden spenden 3.200 Euro an die Tafel Gießen
An den Kassen von J.H. Fuhr haben Kundinnen und Kunden des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Theo-Koch- Schule Grünberg

von:  Theo-Koch- Schule Grünberg

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Theo-Koch- Schule Grünberg
257
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Theo-Koch-Schule auch in Berlin weiter auf Erfolgskurs
Beim Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin haben die...
„Bits and Pieces“ am 13. Mai an der Theo-Koch-Schule in Grünberg
Der Fachbereich Darstellendes Spiel der TKS lädt zu der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Theo-Koch-Schule Grünberg

Theo-Koch-Schule Grünberg
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Der "Förderkreis-Ehrenpreis 2020" wird beim nächsten Heimspiel der Bender Baskets Grünberg verliehen
Virtuelle Jahreshauptversammlung des "Förderkreises Basketball e.V"
Bedingt durch die aktuell "besondere Situation", konnte die...
Die Grünberger "Skyline" eingetaucht in den wunderschönen Abendhimmel vom 26.10.2020
Grünberger "Skyline" im herbstlichen Abendrot

Weitere Beiträge aus der Region

Fotogang 1) Winternachklang um Grünberg - hier das Reitgelände vor der Erhebung der Stadtkirche
Winternachklang um Günberg und vom Wartturm: Sonnenuntergang `über` Göbelnrod.
Wieder mal ein Winter, leider nicht von Dauer, erweckte sicher manche...
... die Original Crottendorfer Räucherkerze verbreitete schnell einen angenehmen Tannenduft in unserer Wohnung.
Unser Erzgebirgisches Räuchermännchen noch einmal in Aktion.
Die noch verbliebene Weihnachtsdekoration - das Erzgebirgische...
... Aufnahmen mit meinem Smarphone -  (Klose-Foto1)
Krokusse stehen in voller Blüte und Bienen holen sich ihren begehrten Nektar. Ein Augenschmauß vom 19.Februar `21

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.