Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Sachspenden für Freiwillige Feuerwehr Langsdorf

SBI Marco Römer, Michael Höfeld, KBI Mario Binsch, Ingo Lück, Bürgermeister Bernd Klein
SBI Marco Römer, Michael Höfeld, KBI Mario Binsch, Ingo Lück, Bürgermeister Bernd Klein
Grünberg | Im Rahmen des 1. Brandschutz-Symposiums überreichte Ingo Lück, Geschäftsführer Lück Gebäudetechnik GmbH, eine Einsatzleuchte an die Freiwillige Feuerwehr Langsdorf. Hierbei handelt es sich um einen speziell auf die Anforderungen im Rettungsdienst abgestimmten Leuchtballon. Aufgebaut innerhalb von einer Minute bietet sein gleichmäßiges und blendfreies Licht optimale Sichtverhältnisse. Ebenso erhielt die FFW Langsdorf von der Firma "Hilti" einen Schlagbohrer zur Verwendung bei Einsätzen. "Aufgrund der knappen Kassen freuen wir uns immer sehr über Sachspenden, die uns bei Rettungseinsätzen zu Gute kommen", so Michael Höfeld, Wehrführer der FFW Langsdorf und Lück-Mitarbeiter.

Mehr über

Lück (14)Lich (940)FFw Lich (2)FFw (49)Feuerwehr (550)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Bekenntnis zum Ehrenamt beim CDU-Forum (v.l.): Die Vertreter der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Jochen Weppler (THW), Dr. Sven Holland (Feuerwehr), Norbert Södler (DRK) sowie der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl und Hessens Innenminister Peter Beuth.
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl: „Das Ehrenamt braucht genug Raum, um auch ausgeübt zu werden“ - Innenminister Peter Beuth (CDU) zur aktuellen Sicherheitslage beim Forum "Sicherheit und Ehrenamt"
Wie steht es um das Ehrenamt in den Hilfsorganisationen? Wie kann man...
Kampfschreie und Hot-Dogs in der Bahnhofstraße
Wenn schon früh am Morgen laute Kampfschreie aus der großen Halle des...
Sommer, Sonne, Spaß bei der Sommerferienbetreuung des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Langsdorf e.V.
In den letzten beiden Wochen der Sommerferien fand wie gewöhnlich die...
Karate Anfängerkurs für Kinder 7-14 Jahre
Nachts im Karate Dojo - junge Karateka erkunden Baumwipfel
Was passiert eigentlich nachts im Karate Dojo? Dieser Frage konnten...
Schon wieder brannte ein Feld bei Trohe
Bereits am 5. Juni hatte südlich von Buseck-Trohe ein Heufeld...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

Weitere Beiträge aus der Region

vor der Hospitalkirche stand ehemals die Luthereiche
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Vom Hessenbrückenhammer nach Ilsdorf 17 km zurückgelegt Vom...
Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.