Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Bernd Theimann Trio gastiert im Grünberger Jazz-Club

Das Bernd Theimann Trio
Das Bernd Theimann Trio
Grünberg | Das Bernd Theimann Trio gastiert am Freitag, dem 12. September, wieder im Grünberger Jazz-Club. Die Musiker des Bernd Theimann Trios zählen zu den uralten Hasen der Frankfurter Jazzszene. Bernd Theimann am Piano, Reinhard (Kucki) Kuckert am Schlagzeug und Udo Kaczorowski am Kontrabass spielten seit Jahrzehnten in verschiedene Formationen bis sich zusammenfanden. Fetzig und mitreißend gespielte Swingstandards sind wesentliche Bestandteile ihres Repertoires. Daneben bringt "Kucki", der nicht nur das Schlagzeug bedient, mit seinem Jazzgesang und seiner besonderen Spezialität- dem Scatten- die Klubs zum Kochen. Die Begeisterung und Spielfreude des Trios überträgt sich unmittelbar auf das Publikum. Beginn ist um 20.30 Uhr in den Räumen des Jazz-Clubs unterhalb der Gaststätte "Zum Bahnhof" Grünberg. Der Eintritt ist wie immer frei.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.200
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kaminabend des Breitensportvereins Biebertal
Als Dankeschön für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit lud...
Zusammen mit unserem GZ Christkind haben zahlreiche Kinder ihre Wunschzettel für Weihnachten geschrieben.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Am 22. Februar wieder Seniorenkino in Grünberg
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg ermöglicht wieder einen...
Orgelzyklus "Byzantinische Skizzen" erklingt in Wetzlar
Wetzlar (kmp). Zu einem besonderen Orgelzyklus lädt die Katholische...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.