Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Jahresabschlussfahrt der Motorradfahrer des AMC Grünberg

Grünberg | Wie Tourleiter Alexander Datz berichtet, konnte die Jahresabschlussfahrt des AMC Grünberg am vergangenen Wochenende nicht besser starten, als bei diesem tollen Herbstwetter. Die angekündigten 17°C mit sonnigen und trockenem Wetter, mit einer Regenwahrscheinlichkeit von max. 10 % versprachen viele schöne kurvige Kilometer. Gestartet wurde am Freitag, den 29. Oktober in Reiskirchen. Diesmal super pünktlich in einer großen Gruppe, der sich hier und da noch einige Motorradfahrer anschlossen.
Ganz entspannt wurde bei leichter Dämmerung die Villa Löwenherz in Lauenförde angefahren. Nach nunmehr schon 17 Abschlussfahrten in die Villa, kennt man sich gut und es war ein äußerst herzlicher Empfang.
Am Samstag früh zeigte der Herbst sein fassettenreiches Gesicht, mit leichten Nebel und Bewölkung. Mittags hatte sich die Sonne wieder durchgesetzt und die gut geplante samstags Tour führte 230 km durch das Weserbergland. Mittendrin wurde die Verpflegungsstation der Villa Löwenherz angesteuert. Sogar der legendere Köterberg und die Tonenburg wurden mit in die Tour eingebaut, so dass alle sehr zufrieden wieder in der Villa ankamen. Bis auf zwei Teilnehmer, die mussten leider wegen einem Wasserschaden nach Hause fahren und die Wohnung trocken legen.
An den beiden Abenden stärkten sich alle Teilnehmer bei super leckerem Essen und mit dem einen oder anderen Getränk. Es war wieder einmal eine gelungene Abschlussfahrt für die Motorrad Saison 2010. Und für alle Hartgesottenen gibt es am 24. Dezember eine Weihnachtsausfahrt auf den Hoherodskopf. Infos auf www.amc-gruenberg.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...
Tonisha Baker war im Heimspiel gegen Herne erfolgreichte Marburger Schützin. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimniederlage gegen Herne
„ Herne hat viel besser gespielt als wir“ Planet-Photo-DBBL: BC...
CEWL: Marburg steht im Finale
„Wir genießen das Turnier“ CEWL-Europapokal: Halbfinale: Olimpia...
Das Pharmaserv-Team mit dem Pokal für den zweiten Platz beim CEWL-Final-Four.
CEWL: Marburg erringt zweiten Platz
„Stolz auf das, was wir erreicht haben“ CEWL-Europapokal: Finale:...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.707
Peter Herold aus Gießen schrieb am 17.01.2011 um 10:03 Uhr
Leider erst heute gelesen. Hatte die Letzen Wochen andere Dinge im Kopf. Es ist immer wieder schön zu lesen, was die Motorradfahrer des AMC so treiben.
Danke für den Beitrag.
Wie war denn die Fahrt zum Hoherodskopf?
Karl-Otto Wiesner
298
Karl-Otto Wiesner aus Grünberg schrieb am 17.01.2011 um 22:09 Uhr
Da am 24.12. der Morgen mit Eisregen losging, haben wir die Ausfahrt aus Sicherheitsgründen unterlassen. Wir haben uns trotzdem zu einen kleinen imbiss getroffen.
Peter Herold
26.707
Peter Herold aus Gießen schrieb am 18.01.2011 um 10:15 Uhr
Mir wurde von Mittler etwas von einer Gespannnfahrt erzählt. Muss aber später gewesen sein.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Otto Wiesner

von:  Karl-Otto Wiesner

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Otto Wiesner
298
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zum 24. mal Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz
AMC Mitglied Markus berichtet von der Motorrad Abschlussfahrt des...
Am 2. April findet wieder ein ADAC Motorrad Sicherherheitstrainings in Queckborn statt
Anfänger, Wiedereinsteiger oder Vielfahrer spielt keine Rolle. Alle...

Weitere Beiträge aus der Region

Orgelvesper am Sonntag „Cantate“,29.04.2018, „Lobet und preiset, ihr Völker, den Herrn“
Am kommenden Sonntag, den 29. April 2018, findet um 19.00 Uhr eine...
Beim Kinobesuch
Mein Praktikum ist zu Ende
Ich hätte nicht gedacht, dass die zwei Wochen so schnell umgehen ...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.