Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

AMC Grünberg präsentiert sich im neuen Outfit

Grünberg | Beim gemeinnützig tätigen Auto- und Motorradclub Grünberg im ADAC e. V. wurde bereits im laufenden Jahr ein neues Logo eingeführt. Seit 01.10. präsentiert sich der Grünberger Verein nun auch mit neu gestalteter Homepage. Ob Jugendkart-, Auto- oder Motorradgruppe, alle Bereiche sind nun übersichtlich gegliedert und auf dem neusten Stand. Es gib nun auch eine Kategorie „Neues vom Präsi“, wo die Clubmitglieder über alles Wichtige rund um den AMC, dem ADAC, dem Hessischen Fachverband für Motorsport e.V. (HFM) und Landessportbund Hessen e.V. (LSbH) informiert werden.
Unter www.amc-gruenberg.de kann jeder die Seite aufrufen, und durch alle Bereiche surven.

Mehr über

Verein (429)Sport (934)Rallye (50)Oldtimer (107)neu (11)Motorsport (100)Motorrad (141)Jugend (486)Grünberg (1925)Gemeinnützig (9)Freizeit (438)Club (12)Biker (67)Auto (162)Ausflug (193)AMC Grünberg (47)ADAC (60)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Katie Yohn war im Liga-Spiel gegen Hannover am Samstag Topscorerin der Partie.
Sonntag: Pokalspiel in Hannover
„Wir müssen uns steigern“ Deutscher Basketball-Pokal,...
Regen.
Motorradgottesdienst Ablassen in Hüttenberg
„So viele Sommertage in Hessen wie noch nie“, doch ausgerechnet beim...
Hanna Reeh tritt mit dem Pharmaserv-Team am Mittwoch in eigener Halle an.
Heimauftakt im CEWL-Europapokal am Mittwoch
„Wir dürfen nicht schlafen!“ CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv...
Gießener Band liefert Titelsong
Am 1. September 2018 veranstalten die Motorradfreunde MV in Schwerin...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
27.417
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 29.10.2010 um 18:22 Uhr
Das Logo gefällt mir. Die page muss ich noch anschauen
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Otto Wiesner

von:  Karl-Otto Wiesner

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Karl-Otto Wiesner
303
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz jährt sich zum 25. mal
Der lange Motorradsommer 2018 ist nun auch zu ende. Traditionell ging...
Zum 24. mal Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz
AMC Mitglied Markus berichtet von der Motorrad Abschlussfahrt des...

Veröffentlicht in der Gruppe

Biker

Biker
Mitglieder: 20
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Motorrad Abschlussfahrt in die Villa Löwenherz jährt sich zum 25. mal
Der lange Motorradsommer 2018 ist nun auch zu ende. Traditionell ging...
Ja das waren noch Zeiten. Ins Café Waltraut fahren  und eine  Kaffee trinken oder Verspern
Allen die Freiheit und mir meine Ruhe ....
Ja das waren noch Zeiten. Als es das Café Waltaud noch gab. Cafe´...

Weitere Beiträge aus der Region

Am 24. Februar bei Weickartshain
Rundwanderung mit Geschichten aus der Heimat Am kommenden Sonntag,...
Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Am 22. Februar wieder Seniorenkino in Grünberg
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg ermöglicht wieder einen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.