Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Polizeistation Grünberg lädt zum Tag der offenen Tür

Grünberg | Nur vier Wochen nach der Einweihung des neuen Polizeigebäudes öffnet die Polizeistation Grünberg am Sonntag, 19. September, von 10 bis 17 Uhr, die Tore und lädt ein zu einem "Tag der offenen Tür" in der Carl-Benz-Straße in Grünberg.
"Wir freuen uns über unseren Umzug in das neue Dienstgebäude und möchten es auch der Bevölkerung nicht vorenthalten", erklärt Karl-Ludwig Ruckelshauß, Leiter der Grünberger Polizeistation. Neben Führungen durch das moderne Dienstgebäude mit Wachbetrieb, Polizeigewahrsam, Erkennungsdienst, Hundezwingeranlage und viel Technik haben sich die Organisatoren um Ruckelshauß einiges einfallen lassen für dieses große Polizeifest der Polizeistation in Grünberg. "Dem Täter auf der Spur" können sich Kinder die eigenen Fingerabdrücke machen und auf einem Polizeimotorrad fotografieren lassen. Auf dem Fahrradparcours der Jugendverkehrsschule können sie verkehrssicher ihr Geschick trainieren. Unter dem Thema "Modern - Nostalgisch - Exotisch" präsentieren die Polizei und das Polizeioldtimermuseum aus Marburg unterschiedliche und ungewöhnliche Fahrzeuge. Sicher werden die Vorführungen der Polizeihundestaffel
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
wieder ein Zuschauermagnet, wenn "Kommissar Rex und Co". auf Verbrecherjagd gehen und Flüchtige oder Angreifer stellen. Wo die Hunde sind, dürfen natürlich auch die beliebten Polizeipferde nicht fehlen. Sie und ihre Reiterinnen und Reiter zeigen Übungen aus ihrem Trainingsprogramm. Mit "Rauschbrillen" und einem Unfallfahrzeug informiert der Verkehrsdienst über verkehrssicher-in-mittelhessen und BOB. Auch weitere Infostände, beispielsweise zur kriminalpolizeilichen Beratung - wie sichere ich mein Haus und Eigentum, zu Einstellungsvoraussetzungen und Studium bei der Polizei, zur Gewaltprävention an Schulen oder im Projekt Gewalt-Sehen-Helfen für mehr Zivilcourage sind vertreten. Organisationen wie "Weißer Ring", "Pro Polizei Gießen e.V." und die "International Police Association" warten ebenfalls mit Info-Ständen auf. An einer Luftballonaktion können die Kinder am Stand der Gewerkschaft der Polizei teilnehmen und sich zwischendurch auch auf einer Hüpfburg vergnügen. "Info, Wein und Nippes" gibt es am Stand der Deutschen Polizeigewerkschaft. Fahrradbesitzer können ihren Drahtesel codieren lassen (bitte Eigentumsnachweis mitbringen). Natürlich ist auch an das leibliche Wohl gedacht. Neben Kaltgetränken und einer Kaffeetheke gibt es eine Einsatzküche, die das THW Grünberg betreut. Zwischen 14 und 17 Uhr ist zudem Livemusik angesagt mit "halfpipe". Es ist also eine runde Sache und einen Familienausflug wert.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

Senioren erleben den Vulkan!
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg bietet Fahrt zum Hoherodskopf...
Gesangverein lädt für Fronleichnam zum Frühlingsfest
Männergesangverein Lardenbach/Klein-Eichen bietet im Lardenbacher...
Schulleiter Bernd Niesner freut sich über den Schlüssel zum neuen Auto, überreicht von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas. Musikalisch umrahmt von den Blechbläsern der Musik- und Kunstschule Grünberg.
Mobil dank der Volksbank Mittelhessen! Musik- und Kunstschule Grünberg nimmt Volksbank-Auto entgegen
Grünberg. Voller (Vor-)Freude setzten sich die Mitarbeiterinnen und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.