Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Gemeinsame Übung der Feuerwehr Queckborn und DRK Queckborn

Grünberg | Am vergangenen Freitag brannte Unrat in unmittelbarer Nähe einer Maschinenhalle im Industriegebiet in Queckborn. Aufgrund der enormen Trockenheit dieser Tage entzündete sich zusätzlich das angrenzende Wiesenstück und das Feuer drohte auf die Maschinenhalle überzugreifen. Dieses Szenario stellte sich der Freiwilligen Feuerwehr Grünberg-Queckborn und dem DRK Queckborn bei einer gemeinsamen Übung am Freitagabend.
Beide Organisationseinheiten wurden gegen 21 Uhr alarmiert und rückten wenig später mit ihren Fahrzeugen aus.
Während die Feuerwehr die Löscharbeiten unter schwerem Atemschutz durchführten und die Wasserversorgung durch den nächstgelegenen Hydranten sicherstellen konnte, wurde sie vom DRK Queckborn unterstützt, die die eine Stromversorgung aufbaute und die Einsatzstelle großflächig ausleuchtete.

Am Ende der Übung wurde von den Übungsleitern Jan Erb (Feuerwehr) und Jan Pfeifer (DRK) ein positives Resümee gezogen. Beide bedankten sich bei den Einsatzkräften und den Helfern, die die Übung ermöglicht hatten. Die gemeinsame Übung zeigte eine gute Zusammenarbeit sowie eine gute Ergänzung der jeweiligen Technik, dies soll in den nächsten Übungsabenden noch weiter vertieft werden.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Teilnehmer der Übung von THW Gießen, FFW Burkhardsfelden und DLRG Gießen
DLRG-Vereinsheim wird zum Übungsgelände für Feuerwehr und THW
Am Wochenende vor dem Valentinstag war die Ruine des...
Weihnachtsbaumaktion Lauter 2019
Unter der Leitung von Jugendwart Jan Viel wurden die Weihnachtsbäume...
Adventskonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar
Der Förderverein des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr...
Notre-Dame de Paris
Der Stolz der Franzosen, die Kathedrale Notre Dame in Paris wurde Opfer der Flammen
Der französische Präsident Emmanuel sagte am Montag Abend im...
von links: Daniel Heßler, Lukas Töllich, Stadtbrandinspektor Lothar Theis, Dominik Theiß, Wehrführer Roger Friedrich
Lukas Töllich neuer Jugendfeuerwehrwart
Versammlung der Einsatzabteilung der Feuerwehr Lehnheim Am...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen blickt auf arbeitsreiches Jahr zurück
Am vergangenen Samstag fand die Mitgliederversammlung der...
Firekids besichtigen den Rettungshubschrauber
Vergangenen Samstag besichtigten die Firekids aus Obbornhofen den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Corinna Preuß

von:  Corinna Preuß

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Corinna Preuß
113
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
DRK führt am 12. April Kleidersammlung durch
Wie bereits in den Jahren zuvor, sammelt das DRK-Queckborn am Samstag...
Blutspenden - auch ein Zeichen der Einheit
Am 04. Oktober ist wieder ein Blutspendetermin in der Sporthalle...

Veröffentlicht in der Gruppe

DRK KV Gießen

DRK KV Gießen
Mitglieder: 7
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Dietrich Holle neben einer Büste von Henri Dunant, dem Gründer des Roten Kreuzes
Ausstellung 150 Jahre DRK-Ortsverein Lich
Der DRK-Ortsverein Lich besteht seit nunmehr 150 Jahren. Prinz...
DRK führt am 12. April Kleidersammlung durch
Wie bereits in den Jahren zuvor, sammelt das DRK-Queckborn am Samstag...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Zirkusbesuch im Seniorenhaus Lumdatal
Circus Carissima in Rabenau
Applaus und Manege frei für zahlreiche Darbietungen und artistische...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Von Schellnhausen nach Romrod 12 km zurückgelegt In Schellnhausen...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.