Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Kochen in der Feldküche


Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Volker Herbrik
541
Volker Herbrik aus Mücke schrieb am 18.11.2008 um 22:31 Uhr
Was richtig deftiges und heißes.......genau das richtige für die kalten Tage
Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 19.11.2008 um 14:23 Uhr
Wenn man sich den ganzen Tag an der frischen Luft aufgehalten hat, schmeckt so ein Essen bestimmt hervorragend. Erinnert mich an Bundeswehr-Zeiten.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dietmar Marx

von:  Dietmar Marx

offline
Interessensgebiet: Grünberg
Dietmar Marx
70
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
ein Teil der Küchenausstattung
Großübung des THW in Frankfurt
Am Donnerstagabend fuhren 8 Helfer der Logistik - Verpflegung nach...
Log.-Verpflegung Grünberg aus Hochwassereinsatz zurrück
Nach 10 Tagen Einsatz kehrten die 8 Helfer des Logistik -...

Veröffentlicht in der Gruppe

THW Grünberg

THW Grünberg
Mitglieder: 25
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hasenpflug-Chöre treffen sich zum Herbstkonzert
Mit dem diesjährigen Treffen der Hasenpflug-Chöre findet eine...
Grenzgrabenfest bietet wieder Livemusik
Klein-Eichener Verein lädt für den 8. u. 9. September zum...

Weitere Beiträge aus der Region

Hasenpflug-Chöre treffen sich zum Herbstkonzert
Mit dem diesjährigen Treffen der Hasenpflug-Chöre findet eine...
Jazz-Frühschoppen in Rabenau-Odenhausen
Michele Alberti Trio spielt am Sonntag am „Gleis 1“ Melodiöser Jazz...
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.