Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Spende der Volksbank Mittelhessen an die " Grünberger Tafel "

Bettina Wege-Lemp, Barbara Schmidt, Norbert Steinmüller und Thomas Siek.
Bettina Wege-Lemp, Barbara Schmidt, Norbert Steinmüller und Thomas Siek.
Grünberg | Einen Scheck über 1000 Euro überreichten am 13. November Volksbank-Bereichsleiter Norbert Steinmüller sowie der Grünberger Mitglieder-Vertreter Thomas Siek, an Bettina Wege-Lemp, Leiterin der Beratungsstelle der Diakonie Grünberg und Barbara Schmidt, ehrenamtliche Mitarbeiterin und zuständig für die Betreuung der Grünberger Sponsoren. „Die Idee, qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel vor der Vernichtung zu bewahren und an die zu verteilen, die sie dringend benötigen, aber kaum noch bezahlen können, ist einer der besten praktizierten Ideen der jüngsten Zeit“, so Norbert Steinmüller. „Diese Spende soll auch eine Anerkennung für die gemeinnützige Arbeit sowie ein Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer dieser wichtigen Einrichtung sein.“ Bettina Wege-Lemp dankte im Namen der Grünberger Tafel. „Unsere Tafelläden sind an drei Tagen in Grünberg und an einem Tag in Laubach geöffnet. Wir sind mittlerweile ein richtiges kleines Unternehmen. Der Tafelbetrieb funktioniert nur, weil so viele mitmachen. Über 70 Ehrenamtliche sind engagiert. Wir brauchen dabei die finanzielle Unterstützung. Besonders die Kosten für Benzin machen uns zu schaffen. Deshalb freuen wir uns sehr darüber, dass die Volksbank unser Wirken mit trägt!“ Die finanziellen Mittel werden für die Grünberger Tafel in Grünberg sowie anteilig auch für die Tafel in Laubach verwendet werden.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.180
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unser GZ-Christkind bringt Kinderaugen im Landkreis zum Strahlen.
Frohe Weihnachten!
Das Team der GIEßENER ZEITUNG wünscht allen Lesern, Bürgerreportern...
Die Gruppe informierte sich umfassend über die Geschichte, die Produktion und die Höhepunkte der Marke Leica.
KULTTouren: Besuch in der Leica Erlebniswelt
Im Rahmen der GZ KULTTouren blickten am Freitag, den 20. Oktober, 24...

Weitere Beiträge aus der Region

Orgelvesper am Sonntag „Cantate“,29.04.2018, „Lobet und preiset, ihr Völker, den Herrn“
Am kommenden Sonntag, den 29. April 2018, findet um 19.00 Uhr eine...
Beim Kinobesuch
Mein Praktikum ist zu Ende
Ich hätte nicht gedacht, dass die zwei Wochen so schnell umgehen ...
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Die diesjährigen Pilgertage führen samstags auf dem Lutherweg 1521...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.