Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Den Fliegen auf der Fensterbank war es einfach zu heiß!

Yipeeh, ab ins Wasser!
Yipeeh, ab ins Wasser!

Mehr über

Wasser (294)Sommer (265)Hitze (29)fliegen (85)Büro (6)baden (17)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit Volldampf in den Jahrhundertsommer 2018?
Warum zu der Jahrhundertmondfinsternis 2018 nicht jetzt auch noch der...
Dezernent Hans-Peter Stock und Tierärztin Dr. Maike Klein geben Tipps, um den geliebten Vierbeinern das Leben in der Sommerhitze zu erleichtern
Nicht nur wir Menschen leiden unter den aktuellen Außentemperaturen...
Hitzefalle - Wegschauen macht Schuldig!
Nur mal kurz ist manchmal schon zu lang! Alle Jahre wieder müssen...
Tipp zum Abkühlen: Füße ins Wasser
Beim Essen heißt es, das Auge isst mit, vielleicht kühlt es auch mit...
Die Wirtsleute von Sonja`s Strandbar, Sonja und Thomas.Außen: die KG-Wirtshausmusi, Klaus und Gerhard.
Ein musikalischer Sommerabend am Inheidener See
Am Samstag, den 28.07.2018, hatte Sonja`s Strandbar am Inheidener See...
Bei großer Hitze: Eier backen auf der Theatertreppe
Das Umweltamt der Stadt Gießen hat am Donnerstag bei heißen...
Janna Schleier (re.) mit drei begeisterten Tennis-Schnupperern
TOKOLive gUG zu Gast im TC Laubach
Am 17. Und 18. August durfte der TC Laubach drei Jugendliche im Alter...

Kommentare zum Beitrag

Regina Appel
4.738
Regina Appel aus Gießen schrieb am 09.06.2010 um 17:46 Uhr
Tolles Bild mit viel Humor und Witz.
Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 09.06.2010 um 18:33 Uhr
Wie die Lemminge ;-)
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 09.06.2010 um 22:42 Uhr
Echt witzig und genau das richtige Bild zu dem heutigen, subtropischen Tag !
Bernd Zeun
10.742
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 25.11.2010 um 17:46 Uhr
Fairerweise und aus Urheberrechtsgründen sollte erwähnt werden, dass es sich dabei um ein Bild des schwedischen Künstlers Magnus Muhr handelt.
http://muhrgalleri.area81.se/#11.27
Kerstin Raab
499
Kerstin Raab aus Grünberg schrieb am 06.12.2010 um 09:39 Uhr
Wusste ich nicht. Danke für den Hinweis. Habe die Fliegen als gimmick erhalten...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

Weitere Beiträge aus der Region

Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen lädt ein zum zwölften Oktoberfest
In Lardenbach wird am 3. Oktober wieder das traditionelle und zum...
Hasenpflug-Chöre treffen sich zum Herbstkonzert
Mit dem diesjährigen Treffen der Hasenpflug-Chöre findet eine...
Jazz-Frühschoppen in Rabenau-Odenhausen
Michele Alberti Trio spielt am Sonntag am „Gleis 1“ Melodiöser Jazz...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.