Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Am Freitag dem 28.05.10 gastieren die Swingstars im Jazz-Club Grünberg!

Swingstars im 1.Jazz-Club Grünberg!
Swingstars im 1.Jazz-Club Grünberg!
Grünberg | Am Freitag dem 28.05.10 gastieren
die Swingstars im Jazz-Club Grünberg!
Die Swingstars dürfen heute die älteste Jazzband in Frankfurt am Main und Umgebung sein, denn seit 1947 besteht die Band unter ihrer „Firmenbezeichnung“. In ihrer langjährigen Tradition spielte die Band in vielen Jazzlokalen-einschließlich des Domicile du Jazz in Frankfurt, auf Riverboat-Shuffles sowie auf vielen öffentlichen und privaten Veranstaltungen. Neben zahlreichen Auftritten im Inland nahm sie auch an internationalen Veranstaltungen teil, zuletzt im Jahre 2003 auf dem internationalen Jazzfest in Bansko, Bulgarien. Nostalgie und sicherlich auch eine Portion Dixieland- bzw. Swing-Revival haben dazu beigetragen, dass die Band einen beachtlichen Zuhörerkreis als ihr Stammpublikum bezeichnen kann. Sie werden in folgender Besetzung bei uns spielen:
Peter Pokorny-Trompete &Gesang, Heiner Mückenberger-Posaune &Gesang, Detlef Mühleck – Klarinette &Tenorsaxophon, Wilfried Jüterbock-Klavier, Rudi Bläsing-Bass und Reinhard „Kucki“ Kuckert- Schlagzeug &Gesang. Beginn ist um 20:30 in den Clubräumen unterhalb der Gaststätte „Zum Bahnhof“ Grünberg. Der Eintritt ist wie immer frei!
Mit jazzigen Grüßen
1.Jazz-Club Grünberg e.V.
Matthias Kammerer
2.Vorsitzender u. Musikmanagement

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

..und es geht weiter mit der Jazz- Session in Gießen
Auch die zweite Jazz - Session war ein voller Erfolg. Die fünf...
A capella Konzert und Poesie mit den "Jazz Hat's" aus Lauterbach am 26.1.2019 um 20 Uhr in den Katakomben der Kulturkirche St. Thomas Morus
A Capella Ensemble "Jazz hat's" am Samstag, 26. Januar 2019 um 20 Uhr in den Katakomben St. Thomas Morus (Pfarrsaal Grünberger Straße 80)
Das Lauterbacher Vocal-Ensemble „Jazz hat's“ kommt mit seinem neuen...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 18.1.2019 geht es im Jazzkeller Grünberg weiter mit dem Berry Blue Jazz Trio!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Liebe Jazzfreunde, unser Dank geht vor allem an Sie als Zuschauer/Zuhörer bei uns im Jazzkeller Grünberg.
MERRY CHRISTMAS AND A HAPPY NEW YEAR wünscht der Vorstand allen...
#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus e.v.
"Prost Neujahr!" - kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus e.v. - auch 2019 mit frischen Schwung.
Das alte Jahr vergangen, das neue kaum angefangen, doch auch 2019...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 1.02.2019 gastiert wieder das Vitaliy Baran Quartett im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Musiker 1.Halbjahr 2018-Jazzkeller Grünberg
Unser Dank geht vor allem an die fantastischen Musikerinnen und Musikern für ihre hervorragenden musikalischen Darbietungen bei uns!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Unser Dank geht vor allem an die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

Weitere Beiträge aus der Region

Am 30. Mai Himmelfahrtsgottesdienst in Lardenbach
Dekanat Grünberg Ost lädt für 10:45 Uhr ein Am Feiertag Christi...
"Vatertag" im Steinbruch in Klein-Eichen
Entsprechend der langen Tradition gibt es auch in diesem Jahr wieder...
Startpunkt der Führung war das Zentrum von Grünberg, der Marktplatz.
GZ KULTTour: Fachwerkführung durch Grünberg
Was hat Grünberg eigentlich mit Martin Luther zutun? Welche Häuser...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.