Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Nach ihren großen Erfolgen bei uns spielt am Freitag dem 7.05.2010 die Jazz-Fabrik wieder im Grünberger Jazz-Club!

Jazz-Fabrik im Grünberger Jazz-Club!
Jazz-Fabrik im Grünberger Jazz-Club!
Grünberg | 1.Jazz-Club Grünberg e.V.
Nach ihren großen Erfolgen bei uns spielt am Freitag dem 7.05.2010 die Jazz-Fabrik wieder im Grünberger Jazz-Club!
Die Jazz-Fabrik wurde 1970 in Offenbach gegründet und spielt somit seit über 30 Jahren. Die Hauptstilrichtung ist der traditionelle Jazz. Nach einigen personellen Wechseln spielt die Band seit 1990 in der heutigen Besetzung. Die 6 Musiker bringen etwa 170 Jahre Auftrittserfahrung zusammen. In der zuverlässigen, leicht swingorientierten Rhythmusgruppe mit Schlagzeug, Bass, Gitarre/Banjo spielen zwei langjährige Profimusiker. Die Bläser mit Trompete, Klarinette/Altsax und Posaune sind New Orleans orientiert mit viel stilistischer Feinheit. Alle Musiker spielen bzw. spielten auch in anderen Formationen und sammelten so reiche Erfahrung. Das Repertoire der Jazzband besteht aus einer Mischung bekannter und beliebter Jazzstandards mit einer Reihe selten gespielter "Perlen", zum grössten Teil aus New Orleans. Urwüchsige Bluesnummern stehen neben Jazzkompositionen der zwanziger Jahre, verjazzten Schlagern der dreissiger und vierziger Jahre, sowie neben Spirituals und Brassbandmärschen, eine bunte Palette voller mitreissender Abwechslung, dargeboten mit einer differenzierten Laut-Leise-Dynamik. Für die Band steht die freie Improvisation der Stücke im Vordergrund, jenseits von vorgestanzter Arrangementroutine. Jeder Titel ist deshalb sozusagen ein handwerkliches Einzelstück und klingt beim nächsten Auftritt wieder etwas anders. Dadurch entsteht eine sehr lebendige Musik voller Spielfreude, die schnell Spass und gute Laune im Publikum verbreitet. Beginn ist um 20:30 in den Räumen des Jazz-Clubs unterhalb der Gaststätte "Zum Bahnhof" Grünberg. Der Eintritt ist wie immer frei!
Mit jazzigen Grüßen
1. Jazz-Club Grünberg e.V.
Matthias Kammerer
2.Vorsitzender+Musikmanagement

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der 1.Jazz-Club Grünberg lädt ein zu seinem „24. Jazz Meeting 2018“ in der Gallushalle am 03. November 2018 um 20:00 Uhr (Einlaß in die Halle ab 19:30 Uhr).
… original Classic Jazz, Dixie und Swing mit „Peter Glessing...
NICHT VERGESSEN!! heute Freitag den 23.11.2018 ab 20:30 Lousiana Party Gators im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, morgen am Freitag...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 18.1.2019 geht es im Jazzkeller Grünberg weiter mit dem Berry Blue Jazz Trio!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
NICHT VERGESSEN!! HEUTE FREITAG den 7.9.2018 gastiert wieder das Sabine Baukal Quintett im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, heute Freitag den...
Am Freitag dem 07.09.2018 begeisterte das Sabine Baukal Quintett den gut besuchten Jazzkeller Grünberg!
Am Freitag dem 07.09.2018 begeisterte das Sabine Baukal Quintett den...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 07.09.2018 gastiert wieder das Sabine Baukal Quintett im Jazzkeller Grünberg.
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
A capella Konzert und Poesie mit den "Jazz Hat's" aus Lauterbach am 26.1.2019 um 20 Uhr in den Katakomben der Kulturkirche St. Thomas Morus
A Capella Ensemble "Jazz hat's" am Samstag, 26. Januar 2019 um 20 Uhr in den Katakomben St. Thomas Morus (Pfarrsaal Grünberger Straße 80)
Das Lauterbacher Vocal-Ensemble „Jazz hat's“ kommt mit seinem neuen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

Weitere Beiträge aus der Region

Am 24. Februar bei Weickartshain
Rundwanderung mit Geschichten aus der Heimat Am kommenden Sonntag,...
Die Dampfmaschine, Baujahr 1937, ist heute noch voll funktionsfähig.
10 Jahre GZ: Leser besuchen Holz- und Technikmuseum
Am Freitag folgten 50 glückliche Gewinner der Einladung der GIEßENER...
Am 22. Februar wieder Seniorenkino in Grünberg
Seniorenbeirat der Stadt Grünberg ermöglicht wieder einen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.