Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Die Pianistin Catherine Gordeladze spielt im Grünberger Barfüßerkloster

Catherine Gordeladze.
Catherine Gordeladze.
Grünberg | Dem Barfüßer-Förderkreis Kultur in Grünberg ist es gelungen, nach langer Zeit wieder einmal die georgische Pianistin Catherine Gordeladze für einen Konzertauftritt am Freitag, 23. April, um 20 Uhr im Barfüßerkloster zu gewinnen. Die allseits hochgelobte und gefeierte Pianistin wird musikalisch und technisch hoch anspruchsvolle Werke aus der europäischen Klavierliteratur darbieten. Neben vier Sonaten des italienischen Barockkomponisten Domenico Scarlatti wird sie die c-Moll Sonate KV 457 von Wolfgang Amadeus Mozart zu Gehör bringen. Ihnen werden von Frédéric Chopin das Scherzo Nr. h-Moll op. 20 und die drei Mazurken op. 33 Nr. 4 h-Moll, op. 59 Nr. 3 fis-Moll und op. 67 Nr. 4 a-Moll sowie die drei letzten Etüden Intermezzo, Pastoral und Toccatina im Jazz Style des zeitgenössischen russischen Komponisten Nikolai Kapustin folgen. Die Pianistin hat Ende Februar dieses Jahres im Sendesaal des Hessischen Rundfunks für das Label "Naxos" sämtliche 24 Preludes und die acht Etüden von Nikolai Kapustin eingespielt, die an jeden Pianisten höchste technische wie auch rhythmische Anforderungen stellen. Diese Werke werden damit zum ersten Mal vollständig auf einer CD erscheinen und Anfang 2011 im Handel zu erhalten sein. Außerdem spielte sie im Oktober 2007 bei ARS MUSICI eine CD unter dem Titel „Hommage á Haydn“ mit mehreren Sonaten von Joseph Haydn ein, die in der Fachpresse hoch gelobt wurde und bald reißenden Absatz fand.
Catherine Gordeladze ist den Grünberger Musikfreunden bereits bekannt, hatte sie doch vor Jahren in zwei Auftritten im Barfüßerkloster das Publikum mit ihrem großartigen Klavierspiel vollauf zu begeistern vermocht.
Karten im Vorverkauf zu neun Euro erhältlich bei der Buchhandlung Reinhard und der Firma Wenzel OHG, an der Abendkasse zu zehn Euro.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus unseren Vereinen

von:  aus unseren Vereinen

offline
Interessensgebiet: Gießen
3.294
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ehrungen der erfolgreichen Fahrer im AMC.
AMC Langgöns feiert Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr
Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 konnten die Motorsportler des AMC...
Die Geehrten v.L.n.R.: Meike Zettl, Wilfried Fränzke, Jens Hofmann, Kerstin Fränzke, Ricarda Loos, Michael Grünwald
Jens Hofmann gewinnt Hessischen Rallyesprintpokal
Der AMSC Pohlheim hatte am Samstag zur Siegerehrung des diesjährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Links: Zweitplatzierter RSV Büblingshausen Mitte: Erstplatzierte Kickers Offenbach Rechts: Drittplatzierter VfB Gießen
BAUHAUS Kids Cup: Vfb Gießen holt gleich zwei Pokale
Vergangenes Wochenende fand das große Finale des 3. BAUHAUS Kids Cup...
Beim dem Dorfsingen wird auch gefeiert
Einen festen Platz im Dorfleben von Lardenbach und Klein-Eichen hat...
Inheidener See
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
von Berstadt zum Hessenbrückenhammer 20 km zurückgelegt Die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.