Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Rondellis suchen den Osterbaum

Psst! Erst müssen alle ganz leise sein ...
Psst! Erst müssen alle ganz leise sein ...
Grünberg | Das schöne Wetter am Dienstag nachmittag genutzt, machten sich die Kinder des Kindergarten Rondell in Grünberg gemeinsam mit Erzieherinnen sowie einigen Eltern und Großeltern auf die Suche nach dem Osterbaum.
Doch bevor es losging, las Marita Keller (Kindergartenleiterin) den Brief des Osterhasen vor. So habe er bunte Bänder als Wegweiser aufgehängt, die bis zum großen Osterbaum führen. Mit einem lustigen Osterlied auf den Lippen marschierten die Kinder dann los. Und wahrlich, die bunten Bänder führten direkt zum Osterbaum. Die Kinder versammelten sich um den Baum herum, schlossen die Augen und schüttelten den Baum so lange, bis allerhand Osterleckereien herabfielen. Beim Anblick der Schokoeier und -hasen wurden die Augen der Kinder groß. Während die einen noch beim Einsammeln waren, verschwanden bei vielen die Eier gleich im Mund. "Das war eine tolle Einstimmung auf das bevorstehende Osterfest", freute sich eine Oma.

Psst! Erst müssen alle ganz leise sein ...
Psst! Erst müssen alle... 
... jetzt am Osterbaum schütteln!
... jetzt am Osterbaum... 
Einstimmung auf das Osterfest
Einstimmung auf das... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neugestaltetes Außengelände des Kindergartens Totenhäuser Weg in Allendorf (Lumda) mit kleinem Fehler
Während der Bauzeit des Außengeländes des Kindergartens Totenhäuser...
Außenansicht
Angebot der Kinderbetreuung in Launsbach wird weiter ausgebaut
Die Gemeinde Wettenberg wird mit dem Neubau der Kindertagesstätte...
Kleine Forscher des Kinderhauses mit (von links) Melanie Schmidt (Mathematikum), Gabriele Frank-Kucera (Kinderhaus) und Stadträtin Gerda Weigel-Greilich
„Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet
Für ihr großes Engagement für die Förderung früher Bildung im Bereich...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kerstin Raab

von:  Kerstin Raab

offline
Interessensgebiet: Lich
Kerstin Raab
516
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Sonne genießen!
Statt Krokodil im Wasser habe ich doch tatsächlich eine sich sonnende Schildkröte im Petersee bei Lich abgelichtet. Sachen gibt's?!
"Greenhill Hessengirls" aus Grünberg - Siegerinnen bei der WU18
Fette Beats und rasante Spiele beim 3X3 in Lich
Das Qualifikationsturnier für die Deutsche Meisterschaft im 3X3 war...

Weitere Beiträge aus der Region

Bilderreihe 1) - Röthges
Bunte Mischung - rund um das herbstliche Grünberg.
Nachdem wir `unsere Zelte` im Grünberger Schwedendorf aufgeschlagen...
Bäume umarmen
Waldbaden mit Hunden
Alle Welt redet und schreibt seit einiger Zeit über die vielfältigen...
Neben dem Austausch von beschädigten und fehlenden Wegschildern mussten von den Erzweglern auch schon besprühte Infotafeln gereinigt werden
Schilderaustausch verbessert ERZWEG- Streckenführung
Stiftung der Sparkasse Grünberg unterstützt mit Spende die Maßnahme -...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.