Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Aktionstag Seniorensport in Grünberg

Grünberg | 23. Aktionstag Seniorensport am 14. März 2010 in Grünberg
Bewegung verbindet – aktiv in jedem Alter
Am 14. März 2010 findet der 23. Aktionstag Seniorensport in der Sporthalle der Theo-Koch-Schule in Grünberg unter dem Motto ‚Bewegung verbindet – aktiv in jedem Alter’ statt. Der Aktionstag wird vom Sportkreis Gießen gemeinsam mit dem TSV Grünberg veranstaltet.
Nach der Eröffnung um 9:00 Uhr durch Prof. Dr. Heinz Zielinski gibt es zunächst ein Aufwärmprogramm mit Musik und Tanz und danach 3 Angebote: Thema Gelenkmobil, einen Vortrag über Osteopathie und eine Einführung in das Lach-Yoga. Nach der Mittagspause von 13:00-14:00 Uhr findet von 14:00-14:30 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst statt unterstützt durch die Chorgemeinschaft Grünberg. Anschließend werden die Grußworte von Volker Bouffier, Minister des Innern und für Sport des Landes Hessen, Anita Schneider, Landrätin des Kreises Gießen und Frank Ide, Bürgermeister der Stadt Grünberg vorgetragen.
Ab 14:45 Uhr bietet der ‚bewegte Nachmittag’ ein Aktivprogramm mit sportlichen Darbietungen und Mitmachangeboten.
Ende der Veranstaltung gegen 17:30 Uhr, für Essen und Trinken ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, keine Anmeldung erforderlich. Man kann schon am morgen zuschauen oder teilnehmen oder erst am Nachmittag zum ökumenischen Gottesdienst die angebotenen Programme genießen. Eine Sportkleidung ist nicht notwendig, man muss auch nicht mitmachen, sondern kann sich auch nur die abwechslungsreichen Vorführungen ansehen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Im Labor
Die "67er Herzen" im Liebigmuseum
Der 17. März 2018 war ein Tag mit Kontrastprogramm für...
Sauberes Münster am 14.4.
Am Samstag, 14.4. ist das Örtchen Laubach-Münster wieder auf den...

Kommentare zum Beitrag

Annick Sommer
4.018
Annick Sommer aus Linden schrieb am 04.03.2010 um 11:59 Uhr
Die Veranstaltung kann ich auch sehr empfehlen! Ich freue mich schon sehr auf den Termin und wünsche allen auch viel Spaß und Freude am (weiter-) Lernen! :-)))

Ich nutze auch die am Vortag angebotenen Fortbildungsmöglichkeiten für hessische ÜbungsleiterInnen. Wer mehr darüber erfahren will, kann folgende Internet-Bildungsportale besuchen:

www.sport-in-hessen.de
www.sport-erlebnisse.de
www.bildungsportal-sport.de

Diese Portale sind so etwas wie ein Spiegelbild der Aus-, Fort- und Weiterbildungsarbeit des hessischen Sports. Sie zeigen insbesondere, dass Bildung und lebenslanges Lernen im Sport fest verankert sind.

LG Annick
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Barbara Merz-Koch

von:  Barbara Merz-Koch

offline
Interessensgebiet: Grünberg
150
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Skigymnastik in Grünberg
Ski-Gymnastik in Grünberg Der Grünberger Ski-Club bietet auch in...
Seniorenkino 'Schweinskopf al dente' am 9.9.16 um 14:30 Uhr
Der Seniorenbeirat der Stadt Grünberg lädt gemeinsam mit den...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Foto: Elisabeth Buck photographik
Mit dem TV07 durch die Sommerferien
Während der hessischen Sommerferien vom 25. Juni bis 3. August...
Das 4tägige Königsjäger-Projekt
Königsjagd von Kindern in der Projektwoche und beim Schulfest
Das hat den Königsjägern so richtig Spaß gemacht! Der Schachklub...

Weitere Beiträge aus der Region

Beim dem Dorfsingen wird auch gefeiert
Einen festen Platz im Dorfleben von Lardenbach und Klein-Eichen hat...
Inheidener See
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
von Berstadt zum Hessenbrückenhammer 20 km zurückgelegt Die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.