Bürgerreporter berichten aus: Grünberg | Überall | Ort wählen...

Inseltage auf Juist: Jugendfreizeit „Sommer, Sonne, Strand und Me(e)hr“

Grünberg | Am Ende der Sommerferien vom 1. bis 12. August bietet das Dekanat Grünberg für Jugendliche von 13 bis 21 Jahren eine Jugendfreizeit auf der Nordseeinsel Juist an. „Sommer, Sonne, Strand & Me(e)hr“ genießen oder einfach nur die Insel erkunden. Juist gehört zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und hat zwei Ortsteile: das quirlige Inseldorf und den beschaulicheren Ortsteil Loog, in dem die Jugendherberge neben schönen alten Friesenhäusern und dem Küstenmuseum liegt. Der Badestrand ist nur ca. 100 Meter von der Jugendherberge entfernt. Die Kosten für Vollverpflegung, Unterkunft, Hin- und Rückfahrt betragen 399 Euro. Wer Lust hat mitzufahren, kann sich ab sofort bei Dekan Norbert Heide (Dekanat Grünberg), Tel. 06401/227315 anmelden.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.826
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Adventsleuchten in Grünberg
Hu-hu, es weihnachtet sehr, in wenigen Tagen ist es soweit und wir...
AMC Langgöns sagt Oster-Moto-Cross ab
(ikr) Der Oster-Moto-Cross, eine Traditionsveranstaltung des AMC...

Weitere Beiträge aus der Region

vor der Hospitalkirche stand ehemals die Luthereiche
Unterwegs auf dem Lutherweg 1521
Vom Hessenbrückenhammer nach Ilsdorf 17 km zurückgelegt Vom...
Alle Kinder schauten gespannt zur Bühne.
GZ-Weihnachtsvorstellung „Hänsel und Gretel“ begeistert kleine und große Gäste
Im Rahmen der GZ KULTTouren lud die GIEßENER ZEITUNG auch dieses Jahr...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.